Mit der Advanced Hybrid Construction hat der vielseitige Allmountain-Helm Switcher von Sweet Protextion eine einzigartige Mischkonstruktion aus In-Mold und Hartschale, die gemäß der Biometrie des Kopfes die beste Kombination aus Steifigkeit und Elastizität bietet. Neben STACC Belüftung und Goggle Vent verfügt er außerdem über ein revolutionäres Belüftungskonzept, bei dem mit nur einem Drehknopf 20 Belüftungsöffnungen bedient und fein abgestimmt werden können. Das sorgte dafür, dass die ISPO Jury dem Switcher einen Gold-Award verliehen hat: „Ein sehr stylischer Helm mit einem innovativen Belüftungssystem. Gute Sicherheitsprodukte, die funktional und leicht sind, sind die Zukunft der Branche“, so Freeskiing-Profi und Jury-Mitglied Tine Huber. Der Helm wird für knapp 220 Euro im Handel erhältlich sein.