Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen!Datenschutz
Ok

Skigebiete und Skifahren im Salzburger Land


Wie gut man im Salzburger Land skifahren kann, liegt auf der Hand: Das Bundesland Salzburg hat Anteil an den Niederen und den Hohen Tauern, dem Salzburger Voralpenland sowie mit dem Tennengebirge und einem Teil der Osterhorngruppe auch an den Nördlichen Kalkalpen.

Wer im Salzburger Land Skiurlaub macht, hat zahlreiche namhafte Skigebiete zur Auwahl. Dazu zählen Bad Gastein mit seinen Skigebieten, Hochkönig, der riesige Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Flachau, Zell am See-Kaprun, Obertauern oder Zauchensee. Das Pistenangebot des Landes ist schier überwältigend und wird von hunderten moderner Liftanlagen erschlossen, so dass die Abfahrten meist bequem erreichbar sind.

Die höchsten Berger im Salzburger Land sind übrigens der Großvenediger (3674m) und der Ankogel (3250m), zu dessen Füßen ein kleines Skigebiet mit zwölf Pisten erbaut wurde.
2
Skigebiete mit mehr als 20 Zentimeter NeuschneeSchau dir alle an!
Verpasse keinen Powderalarm!Melde dich an!

Werbung

Newsletter

Skiinfo auf deinem Handy.
mehr ...

Werbung

Werbung