Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation

Deutsch
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Südalpen, Frankreich, Hautes-Alpes, Europa (gesamt), Gapençais

Dauerhaft geschlossen
Vorauss. Saisonstart/-ende: 19.12.2020 - 14.03.2021
Höhe Skigebiet
:
1530m - 2000m
Pisten
:
35%|35%| 30%| 0%
Liftanlagen
:
9
Skipass
:
von €15.00 bis €19.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Beschreibung

Céüze, oder genauer Céüze 2000, ist eine kleine Skistation etwa 20 Minuten von Gap und Veynes entfernt. Allerdings Richtung Alpenvorland und nicht Richtung Hauptalpenkamm. Vom Süden, also etwa Marseille (2 Stunden entfernt) kommend, ist Céüze damit das erste Skigebiet der Alpen. Vom Skigebiet aus kann man unter anderem den berühmten Mont Ventoux bewundern – was gerade Radsport-Fans begeistern sollte. Der Riese der Provence ist aber auch für „normale“ Skifahrer ein Objekt, dass man gerne bewundert. Die tolle Lage sorgt für viele, viele sonnige Skitage – für Sonnenanbeter ist Céüze ein Traum!

Das Skigebiet rühmt sich damit, dass man dem Trend zur „Skifabrik“ trotzt und eben noch das ursprüngliche Skierlebnis biete. 35 Kilometer Pisten bietet das kleine Resort – davon etwa ein Drittel „Grün“ (Anfänger), ein Drittel „Blau“ und ein Drittel „Rot“ – ganz knackige Pisten des Schwierigkeitsgrades „Schwarz“ findet man nicht. Das Skigebiet startet auf 1530 Meter und reicht bis auf 2000 Meter – im Winter ist also auch in der doch recht südlichen Lage mit genügend Schnee zu rechnen. Zusätzlich gibt es drei Schneekanonen, die dafür sorgen, dass auch im Dezember zumindest eine Piste geöffnet werden kann.

Neben Pisten-Skifahrern fühlen sich auch Tourengeher, Freerider, Snowboarder und sogar Snow-Kiter in Céüze wohl. Wer einmal ein etwas anderes, weniger kommerziel durchoptimiertes Skigebiet sucht, dem wird Céüze sicherlich gefallen.

 

Werbung

Höhe Skigebiet

  • 2000m
    Berg
  • 470m
    Höhenunterschied
  • 1530m
    Tal

Liftanlagen

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 9
  • 9
    Total

Pisten und Lifte

  • Anfängerpisten

    35%

  • Blaue Pisten

    35%

  • Rote Pisten

    30%

  • Schwarze Pisten

    0%

  • Pisten

    17

  • Pistenkilometer

    35 km

  • Längste Abfahrt

    3 km

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende19.12.202014.03.2021
  • Jahre seit Eröffnung
    85

Werbung

Schneefallstatistik | Schneehistorie

Mehr: Jährlich | Vergleiche | Schneehöhe

0 cm
0 cm
  • 31. Aug. 2020
  • die letzten 2 Wochen
  • Gestern
Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Céüze in dein Mail-Postfach!

Adresse

Bilder & Videos: Céüze

Pistenplan

Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation