Skiinfo verwendet Cookies, um das Website-Angebot zu optimieren, personalisieren und um statistische Daten zu erheben. Diese Cookies helfen uns und unseren Partnern, deine Nutzung von Skiinfo besser zu verstehen und dir passende Werbung anzuzeigen. Mit dem Klick auf den Button "OK" stimmst du der Verwendung von Cookies und der genannten Datenverarbeitung zu. Für weitere Informationen und die Möglichkeit der Anpassung der Cookie-Einstellungen klicke bitte auf Datenschutz-Bestimmungen: Datenschutz
Ok
Deutsch
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Tiroler Zugspitz Arena, Österreich, Tirol

Beschreibung

Das kleine Skigebiet Biberwier liegt am äußersten Rand des Ehrwalder Beckens und ist das letzte Skigebiet im Außerfern, bevor es über den Fernpass weiter Richtung Inntal geht. Mag das Skigebiet Biberwier auf dem ersten Blick recht eintönig aussehen, so gibt es hier doch die ein oder andere interessante Piste zu entdecken und vor allem ein tolles Panorama Richtung Tiroler Inntal zu bestaunen.

Das Skigebiet Biberwier besteht mehr oder weniger aus zwei Ebenen. Unten am 6-er Sessellift Mariabergbahn 1 befindet sich eine breite Carvingautobahn, die sich wunderbar für Anfänger eignet. Auf der leichten Piste lassen sich bestens die großen Schwünge üben, bevor es mit der Marienbergbahn 2 weiter nach oben geht. Die Doppelsesselbahn ist nicht die schnellste und so hat man etwas mehr Zeit, den verschneiten Winterwald zu genießen. Oben angekommen befindet man sich auf 1820m über dem Meer und hat das weite Erwalder Becken vor sich liegen. Spätestens jetzt ist es an der Zeit, das erste Panoramafoto zu machen.

Anschließend gibt es hier oben auf dem Sonnenplateau zwei kürzere Schlepplifte zu entdecken, die beide schöne, mittelschwere Abfahrten erschließen. Besonders der Almlift liegt ruhig abgelegen und führt durch leicht bewaldetes Gebiet. Von dessen Bergstation aus, lässt sich bereits das Mieminger Plateau sowie das Ötztal erkennen. Vom Sonnenplateau stehen zwei Varianten zurück zur Talstation zur Auswahl: Eine mittelschwere Waldabfahrt oder eine schöne, engere Skiroute durch den Wald. Sportlichere Ski-und Snowboardfahrer werden die Skiroute bevorzugen, ist doch hier meistens eher wenig los. Am Ende treffen sich beide Varianten wieder und führen anschließend auf der breiten Carvingautobahn zurück nach Bieberwier ins Tal.

Auch Snowboarder und Freestyler kommen im NTC-Park mit einem Boarder-Funpark (Snake, ProJump, Wave, 5 Quarterpipes) auf ihre Kosten. Weiterhin stehen auch andere Trendsportgeräte (Snowtube, Airboard, Captain Avalanche, Snowblades, Skifox, Snowcycle, Boards, Carver, Snowscooter) zur Verfügung.

Höhe des Skigebiets

  • 1789m
    Berg
  • 789m
    Höhenunterschied
  • 1000m
    Tal

Liftanlagen

  • 0
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 1
  • 4
  • 6
    Total

Pistenangebot

  • Blaue Pisten

    39%

  • Rote Pisten

    61%

  • Schwarze Pisten

    0%

  • Pisten

    6

  • Pistenkilometer

    12.3 km

  • Längste Abfahrt

    3 km

  • Befahrbare Fläche

    8 ha

  • Beschneibare Pistenfläche (Hektar)

    3 ha

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende14.12.201831.03.2019
  • Anzahl der geöffneten Tage im Vorjahr
    110
  • Geplante Anzahl der geöffneten Tage
    108
  • Jahre seit Eröffnung
    54
  • Durchschnittlicher Schneefall (Jahr)
    500cm
Bekomme Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Biberwier - Marienberg in dein Mail-Postfach!

Bewertungen Skigebiet Biberwier - Marienberg

Peter
10. August 20174
Biberwier Marienberg ist ein schönes Skigebiet. Die Pistenauswahl ist halt nicht sehr groß, aber man kann schön in Ruhe Skifahren. Und wenn...Bewertung
nils.pipa
18. Januar 20154
Insgesamt ein sehr gutes Skigebiet mit wie vielen versteckten powder spots und einem sehr guten Ausblick! nebenbei gibt es auch noch einem...Bewertung
Alle anzeigenSchreibe eine neue Bewertung!

Adresse

Bergbahn

  • Bergbahnen Langes Lermoos Biberwier

    Marienbergweg 16

    6633 Biberwier

    Österreich

    Telefon: +43 (0)5673 2111

    info@bergbahnen-langes.at

Videos aus dem Skigebiet

Hotels Biberwier - Marienberg

Blick vom Zimmer 301
Marienbergweg 7 Biberwier, 6633
Weitere Unterkünfte
* Die genannten Preise werden uns von den Partnerseiten zur Verfügung gestellt und gelten für ein Zimmer mit doppelter Belegung. Steuern und Gebühren sind nicht inklusive. Für weitere Informationen klickt euch bitte zur jeweiligen Partnerseite. Danke!
room in cafe bergland
Mösle 44 Biberwier, 6633
Weitere Unterkünfte
* Die genannten Preise werden uns von den Partnerseiten zur Verfügung gestellt und gelten für ein Zimmer mit doppelter Belegung. Steuern und Gebühren sind nicht inklusive. Für weitere Informationen klickt euch bitte zur jeweiligen Partnerseite. Danke!
het hotel.....
Fernpaßstraße 54 Biberwier, 6633
Hotel
* Die genannten Preise werden uns von den Partnerseiten zur Verfügung gestellt und gelten für ein Zimmer mit doppelter Belegung. Steuern und Gebühren sind nicht inklusive. Für weitere Informationen klickt euch bitte zur jeweiligen Partnerseite. Danke!
Prof.-Giemsa-Weg 2 Biberwier, 6633
Weitere Unterkünfte
* Die genannten Preise werden uns von den Partnerseiten zur Verfügung gestellt und gelten für ein Zimmer mit doppelter Belegung. Steuern und Gebühren sind nicht inklusive. Für weitere Informationen klickt euch bitte zur jeweiligen Partnerseite. Danke!
room
Prof. Giemsa Weg 4 Biberwier, 6633
Weitere Unterkünfte
* Die genannten Preise werden uns von den Partnerseiten zur Verfügung gestellt und gelten für ein Zimmer mit doppelter Belegung. Steuern und Gebühren sind nicht inklusive. Für weitere Informationen klickt euch bitte zur jeweiligen Partnerseite. Danke!

Angezeigt werden 1 - 5 / 7 Alle Hotels in der Region Biberwier - Marienberg ansehen ...

1|2

Werbung

Themenspecial Outdoorbekleidung

Werbung

Bilder & Videos: Biberwier - Marienberg

Aktuell beliebte Artikel

Schneebericht: Ab dem Wochenende wird´s winterlich! ©Tomasz Wojciechowski

Schneebericht: Ab dem Wochenende wird´s winterlich!

Ab dem Wochenende werden (endlich) ergiebige Schneefälle erwartet. Ein Meter Neuschnee und mehr am Arlberg, in den Berner Alpen und we...

Werbung