Piemont

Argentera Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 2kleinerer Skigebiete in Europa
Top 3kleinerer Skigebiete in Italien
Top 2kleinerer Skigebiete in Piemont
Alle Bewertungen

Unweit der französischen Grenze, im italienischen Stura-Tal liegt das Skigebiet von Argentera. Es ist das einzige Skigebiet im Tal und bietet  19 Pistenkilometer, die mit vier Liften erschlossen werden. Das Skigebiet erstreckt sich von 1600 Meter bis hinauf auf 2600 Meter. Im unteren Bereich befindet man sich in Tannen und Lärchen-Wäldern, mit dem obersten Skilift geht es dann über die Baumgrenze hinaus. Dort oben gibt es dann auch einige Freeride Möglichkeiten.

Es gibt Pisten in allen Schwierigkeitsgraden, aber die „roten“ also mittelschweren Pisten überwiegen. Insgesamt ist die ruhige Lage perfekt für Familien und gute Skifahrer, die keinen Trubel wollen. Wer exzessiv Skifahren will, der wird aber wohl auf andere Regionen ausweichen.

Wer nicht Skifahren möchte, kann von der Bergstation fantastische Blicke auf die umliegenden Berge werfen, oder im Tal die Loipen auf Langlaufskiern erobern. Eine Rundloipe um das kleine Dörfchen Argentera ist besonders reizend.

Das Skigebiet liegt recht weit im Süden, aber für Schneesicherheit sorgen Schneekanonen. Wer aber nicht zu spät im Jahr anreist sollte schon alleine wegen der super Höhenlage mit genug Schnee rechnen dürfen.

Plane Deine Reise

Argentera Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

cm
cm
cm
cm
cm

Übersicht der Pisten

null%
Blaue Pisten
null%
Rote Pisten
null%
Schwarze Pisten
16
Gesamte Pistenanzahl
19 km
Gesamte Pistenanzahl
2 km
Längste Abfahrt
19 km
Befahrbare Fläche

Liftanlagen: 3

0
Gondeln & Sesselbahnen
0
Sessellift: 8 Sitze
0
Sessellift: 6 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 3 Sitze
1
Sesselllift: 2 Sitze
2
Tellerlift

Höhe Skigebiet

2500m
Berg
850m
Gefälle
1650m
Tal
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.