Trentino

San Pellegrino - Falcade Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 3für Anfänger in Europa
Top 3für Anfänger in Italien
Top 1für Anfänger in Venetien
Alle Bewertungen

Falcade ist eine kleine Stadt in der Provinz von Belluno. Vom dortigen Skigebiet habt ihr eine atemberaubende Sicht auf die umliegenden Dolomiten. So liegen die Civetta, der Pelmo, die Cime D'Auta, die Palagruppe, die Cime del Focobon und die Marmolada in Sichtweite. Von Falcade aus geht es auf den San Pellegrino Pass.

Dort erwarten euch circa 75 Pistenkilometer, welche sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Fahrer zufriedenstellen werden. Die längste Abfahrt ist fünf Kilometer lang. Auch um die Qualität der Pisten müsst ihr euch keine Sorgen machen. Die Beschneiiungsanlagen sorgen für dauerhaftes Vergnügen. Zudem werden die Pisten regelmäßig präpariert.

Doch nicht nur für seine Pisten ist Falcade bekannt. Auch Langläufer kommen hier voll auf ihre Kosten. Vor allem einen Besuch im Skilaufzentrum Alochet solltet ihr euch nicht entgehen lassen. Ein Naturerlebnis, dass euch sprachlos machen wird.   

Plane Deine Reise

San Pellegrino - Falcade Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

cm
cm
cm
cm
cm

Übersicht der Pisten

31%
Blaue Pisten
57%
Rote Pisten
12%
Schwarze Pisten
47
Gesamte Pistenanzahl
67.5 km
Gesamte Pistenanzahl
5 km
Längste Abfahrt
67.5 km
Befahrbare Fläche

Liftanlagen: 16

2
Gondeln & Sesselbahnen
0
Sessellift: 8 Sitze
0
Sessellift: 6 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
5
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 3 Sitze
4
Sesselllift: 2 Sitze
5
Tellerlift

Höhe Skigebiet

2520m
Berg
1330m
Gefälle
1190m
Tal
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.