Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Neuseeland, Otago, Ozeanien, Südliche Hemisphäre

Treble Cone Skigebiet

Geschlossen
Saisonstart / -ende: 8.7 - 2.10
Höhe
:
1260m - 1960m
Pisten
:
10%| 45%| 45%| 0%
Lift-Angebot
:
4
Skipass
:
von NZD38.00 bis NZD108.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht
Treble Cone Wanaka
+

Treble Cone ist das größte Skigebiet der Südinsel Neuseelands. Es liegt unweit von Wanaka und Queenstown in Mitten einer atemberaubenden Landschaft die von Bergen und Seen geprägt wird. Die Anfahrt wird aber trotzdem zum Abenteuer, denn, und das ist für Neuseeland nicht ungewöhnlich, die letzten Kilometer zum Skigebiet führen über eine ungesicherte und nicht asphaltierte Straße! Es gibt aber einen Bus-Shuttle, sodass man sich diese Aufregung ersparen kann und stattdessen die tolle Landschaft bewundern kann.

Das Skigebiet startet auf 1260 Meter und reicht auf knapp 2000 Meter hinauf. Mit nur vier Liften werden 560 Hektar (20 Pisten) erschlossen – wobei die beiden modernen Sesselbahnen den Großteil erschließen – die Schlepplifte sind für die Anfänger-Pisten reserviert. Das Skigebiet hat viele Pisten für Einsteiger, aber auch sehr viele für gute Skifahrer. Berühmt ist Treble Cone aber für die Runs, die man außerhalb der Pisten finden kann. Treble Cone gilt als eines der Freeride-Paradiese Neuseelands. Es gibt sogar eigene Liftkarten, die darauf Rücksicht nehmen, dass man als Freerider viel im Gelände unterwegs ist (auch bergwärts) und nur wenig die Lifte nutzt. Es gibt zudem einen Snowpark im Skigebiet. Treble Cone ist „nur“ ein Skigebiet – übernachtet wird im Tal, meist unten in Wanaka am wunderschönen Lake Wanaka.

 

Höhe

  • 1960m
    Gipfel
  • 700m
    Höhenunterschied
  • 1260m
    Tal

Lift-Angebot

  • 0
  • 0
  • 1
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0
  • 2
  • 4
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante Eröffnung der Skisaison: 08/07/2017
  • Anzahl der geöffneten Tage im Vorjahr: 93
  • Geplantes Ende der Skisaison: 02/10/2017
  • Geplante Anzahl der geöffneten Tage: 102
  • Jahre seit Eröffnung: 48

Pistenangebot

  • Grüne Pisten

    10%

  • Blaue Pisten

    45%

  • Rote Pisten

    45%

  • Schwarze Pisten

    0%

  • Pisten

    20

  • Snowparks

    2

  • Längste Abfahrt

    4 km

  • Befahrbare Fläche

    550 ha

  • Künstlich beschneite Pisten

    50 ha

Powderalarme in Treble Cone

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Tourismusbüro

Werbung

Live Cam

Live Cam

Live Cam

Werbung

Hotel in Treble Cone

The Moorings

achimgue: Tolle Aussicht auf Lake Wanaka und die Berge
Wir waren 2 Nächte in The Moorings. Ganz ...
 
Preise vergleichen

Werbung