Premium-Partner

Aspen Snowmass Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 2Ski für Fortgeschrittene in Nordamerika
Top 2Ski für Fortgeschrittene in USA
Top 1Ski für Fortgeschrittene in Colorado
Alle Bewertungen

Beschreibung

Skiurlaub im Skigebiet Aspen: Bei den Schönen und Reichen

 

Willkommen in einem der berühmtesten Skigebiets-Komplexe der Welt! Aspen / Snowmass gilt als das Mekka des Skifahrens. Hier trifft sich nicht nur die Weltprominenz, um zu sehen und gesehen zu werden, es gibt auch massenhaft anspruchsvolle schwarze Pisten für die wahren Skicracks. Seit 1950 wurden hier immer wieder Ski-Weltmeisterschaften ausgetragen. Stars wie Brad Pitt verbringen hier regelmäßig ihren Winterurlaub.

Aspen / Snowmass ist ein Skigebiets-Komplex im Westen von Colorado. Der Komplex setzt sich aus vier verschiedenen Skigebieten, die an vier angrenzenden Bergen liegen, zusammen. Die Skigebiete liegen in der Nähe der Städte Aspen und Snowmass. Zusammen formen sie eine der berühmtesten Ski-Areas der Welt. Die vier einzelnen Gebiete sind: Aspen Mountain, Aspen Highlands, Buttermilk und Snowmass.



Aspen Mountain

 

Aspen Mountain ist das älteste der vier Gebiete, gelegen am gleichnamigen Aspen Mountain. Dieser wird von den Einheimischen nur Ajax genannt und ist der Berg für echte Leistungsskifahrer. Bringt eure Skier erst gar nicht hierher, wenn ihr Anfänger seid - es gibt hier nichts für euch. Dafür ist der Berg ein Eldorado für Profis. Er ist sehr steil und bietet viele Tücken und Möglichkeiten, sein Können unter Beweis zu stellen. Daher sollten sich auch nur Könner an den Aspen Mountain wagen. Diese werden von der Silver Queen Gondola direkt aus der Stadt an den Gipfel gebracht. Von dort aus habt ihr die Wahl zwischen mehreren schwarzen Pisten. Ob Ridge of Bell oder Mine Dumps - Nervenkitzel ist garantiert. Zudem habt ihr die Möglichkeit, Tree Skiing auszuprobieren. Dabei fahrt ihr zwischen Bäumen her und rast durch das Unterholz. Aufgrund des Umweltschutzes ist das Tree Skiing in Europa fast überall verboten. Natürlich bietet der Ajax auch einige Abfahrten für Genussfahrer. Allerdings hält sich die Anzahl dieser in Grenzen.

Buttermilk

 

Anfänger und Familien sind im Skigebiet Buttermilk besser aufgehoben. Der gleichnamige Berg bietet viele entspannte Pisten mit viel Freiraum. Hier könnt ihr in Ruhe an euren Skikünsten arbeiten und üben. Für Snowboarder ist das Gebiet ebenfalls perfekt geeignet. Die Pisten sind bestens gepflegt und die Skischule weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannt. Staus oder Schlangen gibt es in Buttermilk kaum. Insgesamt drei Talstationen bringen euch direkt auf den Gipfel. Von dort habt ihr einen einen perfekten Blick nach Aspen Highlands.

Aspen Highlands

 

Aspen Highlands gilt als Paradies für die Extremisten unter den Skifahrern. Allein der Gedanke an Temerenity, Highlands Bowl und Steeplechase jagt vielen Fahrern einen Schauer über den Rücken. Auf den drei Pisten warten bis zu 109 Prozent steile Abgründe auf euch. Doch Aspen Highlands ist mehr als Adrenalin pur. Genussfahrer werden hier auch ihre Freude haben, denn neben den extremen Pisten gibt es mindestens genauso viele gemäßigte Abfahrten.

Snowmass

 

Snowmass ist die Eiskammer Aspens! Nirgendwo sonst ist es so kalt wie im größten der vier Skigebiete. Dafür reichen die Pisten quasi bis vor das Hotel. Die vier Skiberge in Snowmass sind Elk Camp, High Alpine, Big Burn und Sam's Knob. Skifahrer, die einfach nur genießen wollen, werden auf Sam's Knob auf ihre Kosten kommen. Anfänger können dort ebenfalls ihr Können testen oder sich auf den blauen Pisten am Elk Camp probieren.

Freeriden in Aspen - Snowmass

 

Abseits der Pisten habt ihr die Qual der Wahl: Ballonfahrten, Eisklettern, Hundeschlittentouren und noch unendlich viele Angebote mehr bietet Aspen / Snowmass. Bars und Clubs findet ihr ebenfalls zu genüge. Eines der Après-Ski-Highlights ist sicher die Disco im Taxi. Das dürft ihr nicht verpassen. Für Familien sind vor allem Buttermilk und Snowmass zu empfehlen. Dort findet ihr eine ruhige Atmosphäre, exzellente Skischulen und eine hervorragende Betreuung für Kinder ab dem Alter von acht Wochen.

Beste Zeit zum Skifahren

Durchschn. Schneefall

211cm
132cm
88cm
44cm
0cm
60cm
Nov
162cm
Dez
142cm
Jan
157cm
Feb
176cm
Mär
83cm
Apr
0.7cm
Mai
0cm
Jun

Übersicht der Pisten

366
Gesamte Pistenanzahl
8.5 km
Längste Abfahrt
1352 ha
Befahrbare Fläche
266 ha
Schneekanone

Liftanlagen: 41

3
Gondeln & Sesselbahnen
2
Sesselbahn: 6 Sitze
15
Sessellift: 4 Sitze
4
Sessellift: 4 Sitze
3
Sesselbahn: 3 Sitze
5
Sesselllift: 2 Sitze
9
Schlepplifte

Höhe Skigebiet

3813m
Berg
1343m
Gefälle
2470m
Tal

Wichtige Daten

23 November, 202323.11.2023
Vsl. Saisonstart:
21 April, 202421.04.2024
Vsl. Saison bis:
148
Geplante Saisondauer (Tage)
150
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
77
Jahre seit Eröffnung:
762cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2024 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.