Schneebericht und aktuelle Schneehöhen aus dem Skigebiet Tremblant

Der Tremblant Schneebericht für 12. Apr ist eine 56cm Basistiefe mit 4 von 14 Liften geöffnet. Bitte beachte, dass die Skibedingungen und der Schneefall in Tremblant direkt aus dem Skigebiet stammen und nur während der offiziellen Öffnungszeiten der Skisaison aufgezeichnet werden.
TremblantGeöffnet

Letzter Schneefall

      
0cm0cm0cm0cm0cm0cm

Berg

56cm
Firnschnee
Lifte in Betrieb
4/14 in Betrieb
Pisten in Betrieb
11/102 in Betrieb
Pisten in Betrieb
11%

Skigebiet Übersicht

hero
23. Nov
Vsl. Saisonstart:
21. Apr
Vsl. Saison bis:
Der höchste Gipfel in den Laurentischen Bergen, Tremblant, wird oft auch als das führende europäische Skigebiet in Nordamerika bezeichnet. Der Ort hat einen definitiv europäischen Touch, der manchmal so stark zu spüren ist, dass man das Gefühl hat, näher an der Heimat zu sein als man wirklich ist. Tremblant bietet seinen Gästen 263 Hektar Terrain zum Skifahren und Snowboarden, davon 49 Hektar Lichtungen. Vierzehn Lifte bedienen 94 Strecken. Der Duncan Express bringt die Gäste in neun Minuten zum Gipfel der North Side; die Acht-Personen-Gondel wird auf der South Side betrieben. In Tremblant ist immer etwas los.Kurios ist auch die Entstehungsgeschichte des Gebiets. 1938 kam Joe Ryan auf der Suche nach Gold in die Region und entschloss sich kurzerhand dort ein alpines Dorf aufzubauen. Bereits ein Jahr später weihte Ryan an Ort und Stelle die Mont Tremblant Lodge ein, welche noch heute ein Teil des Skigebiets ist. Vor allem erfahrene Fahrer können Joe Ryan für diese Idee dankbar sein, denn genau die Hälfte der Pisten sind entweder schwarze oder sogenannte Double-Black-Pisten. Die andere Hälfte der Pisten ist vor allem für Anfänger und Familien geeignet. Im sogenannten Pedestrian Village finden Skifahrer und Snowboarder ein wahres Shopping-Paradies vor. Egal welche Marken ihr bevorzugt - einen passenden Store gibt es hier mit Sicherheit. Doch nicht nur Shoppen könnt ihr abseits der Pisten. Auch sportlich stehen euch einige Türen offen. Ob Eisklettern, Pferde reiten, Paintball, Eisfischen oder eine Helikoptertour - all das ist nur eine kleine Auswahl an Möglichkeiten. Als Unterkünfte habt ihr die Wahl zwischen einigen Hotels, welche oftmals am Fuße des Berges liegen. Solltet ihr etwas weiter außerhalb wohnen, gibt es einige Shuttle Bus-Verbindungen, mit denen ihr ganz bequem an die Pisten kommt.

Plane Deine Reise

Benachbarte Orte und Regionen

Copyright ©1995-2024 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.