Skiinfo verwendet Cookies, um das Website-Angebot zu optimieren, personalisieren und um statistische Daten zu erheben. Diese Cookies helfen uns und unseren Partnern, deine Nutzung von Skiinfo besser zu verstehen und dir passende Werbung anzuzeigen. Mit dem Klick auf den Button "OK" stimmst du der Verwendung von Cookies und der genannten Datenverarbeitung zu. Für weitere Informationen und die Möglichkeit der Anpassung der Cookie-Einstellungen klicke bitte auf Datenschutz-Bestimmungen: Datenschutz
Ok
Deutsch
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Deutschland, Schwarzwald, Liftverbund Feldberg, Mittelgebirge

Beschreibung

Der Belchen ist mit 1414m nach Feldberg, Seebuck und dem wenig höheren Herzogenhorn die vierthöchste Erhebung des Schwarzwalds. Unterhalb des Gipfels erschließen die Expo-Skyliner-Gondeln der Belchen-Seilbahn vier präparierte Pisten, die eine Länge von bis zu 4,5 Kilometer aufweisen. Der Start für alle Abfahrten ist immer unmittelbar an der Bergstation in 1.356 Metern Höhe beim historischen Belchenhaus. Auf der "Kaltwasserabfahrt" kommen Könner auf ihre Kosten, etwas gemütlicher geht es auf der "Donauwellenabfahrt" her, wo euch sanfte Mulden und ein gemähliches Gefälle erwarten. Die Abfahrt führt euch über drei Kilometer hinab in Richtung Obermulten. Der Schwierigkeitsgrad der Skipisten am Belchen reicht von leicht bis mittelschwer. Daher fühlen sich auch Kinder und Anfänger wohl. Nach einem Höhenunterschied von 262 Metern führen sämtliche Pisten direkt zur Talstation. Hier befinden sich mehrere Hütten und Gasthöfe. Die neuste Skitechnik vermitteln die Ski- und Snowboardschulenvor Ort.

Neben den Pisten am Belchen bietet die Schwarzwaldregion Belchen aber noch weitere kleine Skigebiete. Etwas nördlich des Belchen befinden sich in den Gemeinden Wieden und Münstertal die Skilifte Münstertal Wieden, wo insgesamt fünf Schlepplifte miteinander verbunden sind. Die Skilifte Münstertal Wieden (Heidstein, Neuhof, Eichbühl, Rollspitz, Wiedenereck) mit mehr als 20 Pisten werden ergänzt vom Skilift Scheuermatt, der optimal für Anfänger geeignet ist.

Zudem sorgen zahlreiche Gaststätten, Liftstübchen und kleine Kioske dafür, dass das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt. Am Hornlift in Fröhnd bei ausreichender Schneelage immer dienstags und donnerstags von 19.00 bis 21.30 Uhr das Mondschein-Skifahren statt. Skiverleihe gibt es bei Sport Haaf in Staufen, Breisach und Müllheim - an den Liften selbst kann keine Ausrüstung geliehen werden.



Höhe des Skigebiets

  • 1414m
    Berg
  • 894m
    Höhenunterschied
  • 520m
    Tal

Liftanlagen

  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 8
  • 9
    Total

Pistenangebot

  • Blaue Pisten

    38%

  • Rote Pisten

    48%

  • Schwarze Pisten

    14%

  • Pisten

    30

  • Pistenkilometer

    21 km

  • Nachtskilauf

    2 km

  • Längste Abfahrt

    3 km

  • Beschneibare Pisten (in KM)

    5 km

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende08.12.201831.03.2019
  • Geplante Anzahl der geöffneten Tage
    105
  • Jahre seit Eröffnung
    2018
Bekomme Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Schwarzwaldregion Belchen - Münstertal in dein Mail-Postfach!

Bewertungen Skigebiet Schwarzwaldregion Belchen - Münstertal

5. September 20174
Der Belchen ist zum Rodeln absolut spitze, Skifahren finde ich hinten im Münstertal besser, weil es da mehr Pisten gibt und es...Bewertung
Alle anzeigenSchreibe eine neue Bewertung!

Adresse

Bilder & Videos: Schwarzwaldregion Belchen - Münstertal

Werbung

Werbung

Werbung