Le Chazelet Skigebiet

Beschreibung

Le Chazelet ist ein Skigebiet, das wohl nur die wenigsten kennen werden. Dabei gehört es zu einer Ortschaft, die in der Ski-Szene einen mehr als nur klingenden Namen hat: la Grave. La Grave ist vor allem dafür bekannt, dass die Seilbahnen der Ortschaft in unpräpariertes Terrain führen – hier gibt es (mit einer kleinen Ausnahme) keine präparierten Pisten.

Skifahrer die La Grave besuchen, werden aber Le Chazelet eher meiden und wer in Le Chazelet auf den Pisten fährt, ist vermutlich noch nicht so weit um in La Grave viel Spaß zu haben. Denn das kleine Skigebiet im Weiler von La Grave ist vor allem für Anfänger und Kinder geeignet.

Zehn präparierte Pisten gibt es hier, die insgesamt sieben Pistenkilometer erschließen. Acht Schlepplifte und eine Vierer-Sesselbahn sorgen dafür, dass man den Berg hoch kommt. Für Schneesicherheit sorgt die tolle Lage in Höhen zwischen 1800 und 2300 Meter über dem Meer und auch der Weststau. Vom Skigebiet aus hat man einen tollen Blick auf den Mejie-Berg, auf dem die Freerider aus la Grave unterwegs sind. 

Plane Deine Reise

Le Chazelet Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Durchschn. Schneefall

19cm
12cm
8cm
4cm
1cm
4cm
Nov
11cm
Dez
16cm
Jan
15cm
Feb
12cm
Mär

Übersicht der Pisten

36%
Grüne Pisten
29%
Blaue Pisten
36%
Rote Pisten
10
Gesamte Pistenanzahl
7 km
Gesamte Pistenanzahl
7 km
Befahrbare Fläche
6 ha
Schneekanone
2 km
Schneekanone

Liftanlagen: 9

1
Sessellift: 4 Sitze
8
Schlepplifte

Höhe Skigebiet

2300m
Berg
500m
Gefälle
1800m
Tal

Wichtige Daten

07 Januar, 202307.01.2023
Vsl. Saisonstart:
12 März, 202312.03.2023
Vsl. Saison bis:
N.A.
Geplante Saisondauer (Tage)
90
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
46
Jahre seit Eröffnung:
0cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2022 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.