Arizona, Arizona Snowbowl

Schneebericht und aktuelle Schneehöhen aus dem Skigebiet Arizona Snowbowl

Der Arizona Snowbowl Schneebericht für 16. Apr ist eine 175cm Basistiefe mit 4 von 8 Liften geöffnet. Bitte beachte, dass die Skibedingungen und der Schneefall in Arizona Snowbowl direkt aus dem Skigebiet stammen und nur während der offiziellen Öffnungszeiten der Skisaison aufgezeichnet werden.
Arizona SnowbowlGeöffnet

Letzter Schneefall

      
0cm0cm0cm0cm0cm0cm

Mittelstation

175cm
Präparierter Schnee

Berg

175cm
Präparierter Schnee
Lifte in Betrieb
4/8 in Betrieb
Pisten in Betrieb
49/55 in Betrieb
Grüne Pisten Offen
100%
Blaue Pisten Offen
100%
Rote Pisten Offen
100%
Schwarze Pisten Offen
100%
Acres Open
89%

Skigebiet Übersicht

hero
17. Nov
Vsl. Saisonstart:
28. Apr
Vsl. Saison bis:
Skifahren in Arizona? Passt das? Das passt! Auch soweit im Süden der USA kann man im Winter aufregende Skitage erleben: hier sogar in Kombination mit einem Besuch des Grand Canyon National Parks, der nur etwa 100 Kilometer nördlich liegt. Arizona Snowbowl, unweit von Flagstaff gelegen, gehört zu den ältesten Skigebieten der Rockies: bereits seit mehr als 75 Jahren kann man hier Skifahren. Ein Faktor für die Möglichkeit Ski zu fahren, ist die große Höhe: die Talstation liegt auf 2800 Meter, der höchste mit Skiliften erreichbare Punkt auf über 3500 Meter über dem Meer. Viele Freerider machen sich dann auch noch auf den Weg zum Agassiz Peak auf über 3750 Meter, den von diesem aus findet man fantastische Abfahrten auf mehreren Double Diamond Runs (Double Diamonds sind die schwerste Pistenkategorie in den USA). Da gehört aber eine gute Kondition dazu und man sollte sich auch erst mal an die Höhe akklimatisieren. Aber auch „weiter unten“ hat Arizona Snowbowl viel zu bieten. Schneemengen von durchschnittlich 6,5 Meter pro Winter sorgen für eine verhältnismässig lange Saison. Die Pisten in Arizona Snowbowl sind recht abwechslungsreich – je weiter nach oben man kommt, desto schwieriger wird es. Über 300 Hektar Pistenfläche findet man hier übrigens und die zusätzlichen Hänge am Agassiz Peak sind da noch gar nicht mitgezählt. Was man nicht machen sollte ist das Skigebiet woanders zu verlassen: hier befindet sich ein Naturschutzgebiet und man darf auch dort unterwegs sein – aber nur mit einer eigenen Genehmigung. 

Plane Deine Reise

Benachbarte Orte und Regionen

Copyright ©1995-2024 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.