Howelsen Hill Skigebiet

Skiinfo Besucherliebling
# 6kleinerer Skigebiete in Nordamerika
# 6kleinerer Skigebiete in Vereinigte Staaten
# 5kleinerer Skigebiete in Colorado
Alle Bewertungen

Die Howelsen Hill Ski Area, gelegen in den Steamboat Springs, ist das älteste Skigebiet in Colorado, welches dauerhaft in Betrieb ist. Es wird seit 1915 betrieben. Howelsen bietet bezahlbares Skifahren und Snowboarden an. Das Terrain ist auf keine bestimmte Zielgruppe aus. Hier werden Fahrer jeglichen Alters und jeglicher Fähigkeiten glücklich. Zudem befindet sich in Howelsen die größte natürliche Skisprunganlage in Nordamerika. Im Steamboat Springs Winter Sports Club werdet ihr in verschiedenen Disziplinen trainiert. Selbst Olympiateilnehmer können hier noch etwas lernen. Das Skigebiet verfügt über 50 Pisten. Der durschnittliche Schneefall beträgt 381 Zentimeter pro Jahr. In Steamboat Springs gibt es genügend Unterkunfts- und Ausgehmöglichkeiten. 

Plane Deine Reise

Howelsen Hill Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

147cm
92cm
61cm
31cm
0cm
0cm
Nov
122cm
Dez
56cm
Jan
64cm
Feb
8cm
Mär

Übersicht der Pisten

20%
Grüne Pisten
30%
Blaue Pisten
50%
Rote Pisten
17
Gesamte Pistenanzahl
9.7 km
Längste Abfahrt
50 ac
Befahrbare Fläche
10 ac
Nachtskifahren
25 ac
Schneekanone

Liftanlagen: 4

0
Gondeln & Sesselbahnen
0
Sessellift: 8 Sitze
0
Sessellift: 6 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 3 Sitze
1
Sesselllift: 2 Sitze
3
Tellerlift

Höhe Skigebiet

2175m
Berg
134m
Gefälle
2041m
Tal

Wichtige Daten

28 November, 202028.11.2020

Vsl. Saisonstart:

01 April, 202101.04.2021

Vsl. Saison bis:

100

Geplante Anzahl offene Tage

100

Anzahl offene Tage (Vorjahr)

1915

Jahre seit Eröffnung:

381cm

Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.