Dreiländereck Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 5der besten Pistenqualität in Kärnten
Alle Bewertungen

Beschreibung

Das Skigebiet Dreiländereck liegt auf dem südlichsten Skiberg der Region Villach (Seehöhe 680 - 1600 m) und war schon seit den 1930er Jahren Anziehungspunkt für sportbegeisterte Einheimische aus dem unteren Gailtal, welche bereits eine Abfahrt vom Dreiländereck bis Arnoldstein befuhren.

Im Skigebiet dürft ihr euch auf Schneesicherheit, 62 Schneeerzeuger, südliche Sonne, 17 bestens präparierte Pistenkilometer (5,7 km blau, 7,6 km rot und 3,7 km schwarz) in allen Schwierigkeitsgraden und 4 Hütten zum gemütlichen Einkehrschwung freuen. Zudem gibt es ein Kinderland in der Talstation.

Neben dem Skifahren bietet das Dreiländereck aber auch noch weitere interessante Möglichkeiten. So könnt ihr auf der 8,4km langen Rodelbahn euch austoben. Zudem gibt es die 10 km lange Seltschach-Loipe in 750 m Seehöhe – Start und Ziel ist die Talstation – und ist auf der klassischen Spur oder der „Skater“-Spur auch für Anfänger leicht zu bewältigen.

Auch das immer beliebter werdende Snowbiking wird an einigen Tagen im Winter angeboten. Zudem gibt es jeden Winter immer wieder tolle Angebote für Skitourengeher.

 

 

Plane Deine Reise

Dreiländereck Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Durchschn. Schneefall

51cm
32cm
22cm
11cm
2cm
2cm
Nov
13cm
Dez
39cm
Jan
43cm
Feb
11cm
Mär

Übersicht der Pisten

50%
Blaue Pisten
25%
Rote Pisten
25%
Schwarze Pisten
12
Gesamte Pistenanzahl
17 km
Gesamte Pistenanzahl
4.2 km
Längste Abfahrt
17 km
Befahrbare Fläche
21 ha
Schneekanone
17 km
Schneekanone

Liftanlagen: 8

1
Sesselbahn: 3 Sitze
7
Schlepplifte

Höhe Skigebiet

1600m
Berg
920m
Gefälle
680m
Tal

Wichtige Daten

17 Dezember, 202217.12.2022
Vsl. Saisonstart:
26 März, 202326.03.2023
Vsl. Saison bis:
100
Geplante Saisondauer (Tage)
110
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
48
Jahre seit Eröffnung:
0cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2022 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.