Bad Kleinkirchheim Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 5Familien-Skigebiet in Europa
Top 4Familien-Skigebiet in Österreich
Top 1Aprés Ski in Kärnten
Alle Bewertungen

Skiurlaub in Bad Kleinkirchheim

Bad Kleinkirchheim ist ein Heil- und Luftkurort mit weniger als 2000 Einwohnern in Kärnten in Österreich. Er liegt südlich der Nockberge und wenige Kilometer östlich vom Millstättersee. Der Biosphärenpark Nockberge (umgangssprachlich auch Nocky Mountains genannt) ist Heimat des Skigebietes Bad Kleinkirchheim, das eines der größten im Süden Österreichs ist. Der Weltcup-Ort in Kärnten ist Heimat der österreichischen Skilegende Franz Klammer und zeichnet sich durch 24 Liftanlagen und 103 Pistenkilometer aus.

 

Eingegliedert in die landschaftlich ansprechenden Gurktaler Alpen, ein Gebirgszug der Zentralalpen, bietet Bad Kleinkirchheim und das dazugehörende St. Oswald Skiurlaub nicht nur für die ganze Familie, sondern auch ein bunt gemischtes Après-Ski Angebot, z.B. in Form von Thermen oder diversen Skihütten und Lokalen.

 

Außerdem gibt es drei Rodelbahnen und zahlreiche Angebote für Kinder sowie Kinderbetreuung. Wer viel Programm neben der Piste schätzt: In Bad Kleinkirchheim gibt es im Winter viele zusätzliche Angebote, von Langlaufen über Schneeschuh- und Winterwandern bis hin zu Eislaufplätzen, Eisstockbahnen und Pferdekutschenfahrten.

 

Winterwandern, Langlaufen und mehr in Bad Kleinkirchheim

 

Der Biosphärenpark Nockberge hält das ganze Jahr über tolle Naturerlebnisse bereit. Ein absoluter Geheimtipp ist die Schneeschuhwanderung „Gourmet im Schnee“. Sie verbindet atemberaubende Bergmomente mit uriger Bergbauernkulinarik. Wer den Tag gemütlicher angehen lassen will, der erkundet die idyllische Landschaft rund um Bad Kleinkirchheim und Feld am See entlang der 60 Kilometer Winterwanderwege, die sich hier durch die Südalpen ziehen, beim Langlaufen in Bad Kleinkirchheim oder Eislaufen auf dem zugefrorenen Brennsee.

 

Zwei Thermen für Wellness-Momente

 

Zum Relaxen stehen in der Region Bad Kleinkirchheim gleich zwei Thermen zur Auswahl. Der alpine Wellnesstempel Thermal Römerbad in Bad Kleinkirchheim verwöhnt Wintersportler mit Heilwasser und Saunen auf drei Ebenen und auf 12.000 Quadratmetern. Mit einer Schwimmfläche von 1.200 Quadratmetern inklusive Außenpool nennt die renovierte und im September 2017 offiziell wiedereröffnete Familientherme St. Kathrein die größte Wasserfläche aller Kärntner Thermen ihr Eigen.

 

 


 

 

Plane Deine Reise

Bad Kleinkirchheim Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

156cm
98cm
65cm
33cm
0cm
130cm
Dez
75cm
Jan
10cm
Feb
0cm
Mär
0cm
Apr
0cm
Mai
0cm
Jun

Übersicht der Pisten

24%
Blaue Pisten
62%
Rote Pisten
15%
Schwarze Pisten
34
Gesamte Pistenanzahl
103 km
Gesamte Pistenanzahl
4 km
Längste Abfahrt
103 km
Befahrbare Fläche
291 ha
Schneekanone
100 km
Schneekanone

Liftanlagen: 24

4
Gondeln & Sesselbahnen
1
Sessellift: 6 Sitze
4
Sessellift: 4 Sitze
3
Sesselllift: 2 Sitze
12
Tellerlift

Höhe Skigebiet

2055m
Berg
955m
Gefälle
1100m
Tal

Wichtige Daten

03 Dezember, 202103.12.2021

Vsl. Saisonstart:

03 April, 202203.04.2022

Vsl. Saison bis:

N.A.

Geplante Anzahl offene Tage

120

Anzahl offene Tage (Vorjahr)

1956

Jahre seit Eröffnung:

0cm

Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.