Nordalpen

La Clusaz Pistenplan

Pistenplan La Clusaz

Mit der Panoramakarte des Skigebiets La Clusaz entdeckst du alle Lifte, Pisten, Restaurants und Hütten auf einen Blick. Mit einem Klick auf den Pistenplan wird das Bild in der größten Auflösung angezeigt.
La Clusaz resort's trail map

Skifahren in La Clusaz

 

Das Skigebiet von La Clusaz liegt am Fuß des Massif de Balme, des Massif de l´Aiguille und des Massif de l´Étale. Mit mehr als 130 km Abfahrten (in Verbindung mit dem Gebiet von Manigod, mit dem La Clusaz verbunden ist) ist das Skigebiet von La Clusaz für alle Schneesportler geeignet, egal auf welchem Niveau man sich bewegt.


Beauregard und eine ruhige Gegend, ideal für Familienskifahren oder für den Start auf leichten Skipisten, die sich durch die Pinienwälder schlängeln.

Ein ähnliches Profil findet man im Sektor Manigod, der sanfte Pisten bietet, die sich besonders für Anfänger und Fortgeschrittene eignen.

Etale ist zweifellos der sportlichste Sektor in der Region Clusaz. Es bietet schöne, steile und anspruchsvolle Pisten (FIS-Abfahrt, die rote Régine Cavagnoud Piste...) sowie viele Off-Piste-Spots.

Der Sektor Aiguille ist für Liebhaber schöner Kurven und Carvingschwünge, die auf der Suche nach schönen, breiten und einheitlichen Gruben sind. Es gibt auch die berühmte "Edgard Wall".

Balme ist der berühmteste Sektor von Clusaz. Hier finde tman alle Pulverschneeliebhaber, denn hier ist (fast) immer guter Schnee vorhanden!

Übrigens: Von La Clusaz verkehrt ein Shuttlebus zum Skigebiet Grand-Bornand, so dass einem sogar insgesamt 220 km Pisten zur Verfügung stehen.

 

Warum La Clusaz so ein Powder-Paradies ist? Dafür sorgen die drei großen Seen rund um das Aravis-Massiv und eine günstige geografische Lage. Sie führen zu den zahlreichen Schneefällen, die La Clusaz von Dezember bis Ende April überschwemmen. Mit mehr als sechs Metern kumuliertem Schnee (im Durchschnitt der Wintersaison) ist das Clusaz eines der schneesichersten Skigebiete in Frankreich.
 

Snowparks und sonstige Fun-Sportarten


La Clusaz ist international bekannt und anerkannt für die hervorragende Leistung seiner einheimschen Skistars und ein Flaggschiff für Freestyle- und Freeride-Disziplinen. Der LCZ Snowpark bietet für jede Könnensstufe die passenden Sprünge und Obstacles, richtet sich aber grundsätzlich eher an erfahrene Skifahrer und Snowboarder. Ski-Anfänger werden sich über den LCZ Family-Run freuen, die mit verschiedenen Steilkurven, einem Tunnel und vielem mehr für ordentlich Spaß sorgt.

 

Ski-Joering, Speed-Riding, Snowscoot.... La Clusaz ist bekannt dafür, dass auch viele neue Gleitsportarten hier ihren Platz gefunden haben. Zudem ist natürlich bekannt für seine Off-Piste-Ski-Möglichkeiten. Jedes Jahr messen sich die weltbesten Skifahrern und Snowboardern anlässlich des Radikal Mountain Events in La Clusaz.

 

Langlaufen in La Clusaz

 

La Clusaz kann mit dem größten nordischen Skigebiet in Haute-Savoie mit mehr als 80 km Loipen und zwei außergewöhnlichen Sportstätten überzeugen: das Plateau des Confins, der offizielle Ort für Weltcuprennen im Langlaufen, und das Plateau de Beauregard, eine bezaubernde Loipe inmitten der Natur.

 

Für Anfänger und Kinder gibt es in La Clusaz einen Nordic Park, in dem man seine Technik üben kann. Dazu stehen Stufen, lange Loipen, Slaloms, Tunnel, uneben Strecken, scharfe Kurven und vieles mehr zur Verfügung - perfekt also, um seine Qualitäten auf den dünnen Brettern zu verbessern.

 

Fazit: La Clusaz - eines der Top-Gebiete in den französischen Alpen!

Betriebszustand: Geöffnet

9/16
Grüne Pisten Offen
28/30
Blaue Pisten Offen
23/30
Rote Pisten Offen
3/8
Schwarze Pisten Offen
Ja
Talabfahrt

Übersicht der Pisten

19%
Grüne Pisten
36%
Blaue Pisten
36%
Rote Pisten
10%
Schwarze Pisten
84
Gesamte Pistenanzahl
82.7 km
Gesamte Pistenanzahl
2 km
Längste Abfahrt
82.7 km
Befahrbare Fläche
88 ha
Schneekanone
46 km
Schneekanone
Copyright ©1995-2022 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.