Schneebericht und aktuelle Schneehöhen aus dem Skigebiet La Norma

Ein letztes Mal die Schneeverhältnisse im La Norma prüfen, bevor Du Deine Skier anschnallst. Höhe und Qualität des Schnees, Datum des letzten Schneefalls, das heutige Wetter, Temperatur, Wind... alle Informationen, die Du für einen gelungenen Skitag brauchst. Bitte beachte, dass die Schneeberichte von La Norma direkt aus dem Skigebiet stammen und nur während der offiziellen Skisaisoneröffnung und -schließung aufgezeichnet werden.
La NormaGeschlossen

Letzter Schneefall

      
0cm0cm0cm0cm0cm0cm

Skigebiet Übersicht

hero
23. Dez
Vsl. Saisonstart:
12. Apr
Vsl. Saison bis:
Unweit der italienischen Grenze und an der Verbindungsstrasse von Turin nach Chambery, liegt das kleine Wintersport-Örtchen La Norma. Hier, im Herzen der Savoyardischen Alpen, liegt auch ein Berg desselben Namens, an dessen Hängen sich das Skigebiet erstreckt. La Norma ist ein sehr gefälliges Skigebiet: die Talstation liegt auf etwa 1350 Meter über dem Meer und es geht hinauf auf bis 2750 Meter Seehöhe. Insgesamt verfügt La Norma über 27 Skipisten, die gemeinsam 65 Pistenkilometer erschließen. Es gibt Pisten in allen Schwierigkeitsgraden, wobei die „roten Pisten“ fast die Hälfte des Angebotes ausmachen. Das Skigebiet liegt teilweise unter, teilweise aber auch über der Baumgrenze – das Gelände ist also abwechslungsreich. Im oberen Bereich kann man auch tolle Aussichten auf viele 3000-er des Hauptalpenkammes genießen. La Norma liegt, dank einer Nordwest-Ausrichtung, sehr günstig für viele Schneefälle. Zusätzlich sind aber auch fast zwei Drittel der Pisten mit künstlicher Beschneiung ausgestattet: Schneesicherheit ist hier also gegeben. La Norma bietet zudem einen Snowpark für Freestyler und ausgewiesene Free-Ride Routen. Dabei gibt es Anfänger-Freerides, wie etwa am Combe d’Arlettem aber auch richtig harte Routen wie das Grand Couloir la Norma, auf dem Abschnitte mit bis zu 40 Grad Gefälle in einer engen Rinne zu fahren sind. Es gibt auch die Gelegenheit zum Nachtskifahren. La Norma ist bestens auf Touristen ausgerichtet: die Infrastruktur ist ausgezeichnet. Auch Nicht-Skifahrer kommen dabei auf ihre Kosten, denn es gibt Rodelstrecken und viele Winterwanderwege. Die Aussicht auf die Vanoise Region sind von den Bergrestaurants einfach wunderschön und so lässt es sich auch einfach mal entspannt genießen. 

Plane Deine Reise

Skiverleih

Benachbarte Orte und Regionen

Copyright ©1995-2024 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.