Le Sappey en Chartreuse Skigebiet

Beschreibung

Am südlichen Rand des Chartreuse Naturparks liegt Le Sappey en Chartreuse. Das Dorf ist ein beliebtes Feriendomizil und hat sowohl im Sommer als auch im Winter viel zu bieten. Im charmanten Örtchen gibt es auch ein kleines Skigebiet, dass am Ortsrand liegt. Und auch am Col de Porte, gleich hinter dem Dorf, gibt es ein Skigebiet.

Fünf Schlepplifte erschließen hier das kleine, von Wäldern eingerahmte, Skigebiet, dass von 960 Metern bis hinauf auf 1350 Meter über dem Meer reicht. Die Pisten sind dabei meist blau oder rot kategorisiert, aber es gibt auch ein kleines Kinderland. Im Bereich des Skilift Grand Sommard findet sich zudem eine Buckpiste.

Viel größer ist das Angebot für Langläufer. Etwa 40 Loipenkilometer im klassischen und Skating-Stil umfasst das Umland der Gemeinde. Dazu kommen fünf markierte Schneeschuhwanderwege sowie Gelegenheiten zum Winterwandern.

Der Ort verfügt über eine gute touristische Infrastruktur, ist aber dennoch noch ein charmantes kleines Örtchen geblieben: Massentourismus sieht anders aus, aber man hat viele Gelegenheiten zum Essen gehen und „wie Gott in Frankreich leben.“

 

 

Plane Deine Reise

Le Sappey en Chartreuse Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Durchschn. Schneefall

17cm
11cm
7cm
4cm
1.4cm
3cm
Nov
9cm
Dez
14cm
Jan
10cm
Feb
1.4cm
Mär

Übersicht der Pisten

15%
Grüne Pisten
40%
Blaue Pisten
45%
Rote Pisten
6
Gesamte Pistenanzahl
5 km
Gesamte Pistenanzahl
1.5 km
Längste Abfahrt
5 km
Befahrbare Fläche

Liftanlagen: 5

5
Schlepplifte

Höhe Skigebiet

1350m
Berg
390m
Gefälle
960m
Tal

Wichtige Daten

17 Dezember, 202217.12.2022
Vsl. Saisonstart:
26 März, 202326.03.2023
Vsl. Saison bis:
N.A.
Geplante Anzahl offene Tage
N.A.
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
75
Jahre seit Eröffnung:
0cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2022 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.