Goulier Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 2der besten Pistenqualität in Ariege
Alle Bewertungen

Beschreibung

Goulier Neige ist ein kleines Skigebiet im Tal von Vicdessos in den französischen Pyrenäen. Das Gebiet ist per Luftlinie nur wenige Kilometer von Andorra entfernt. Mit dem Auto ist es jedoch noch ein ganzes Stück. Es liegt im Naturpark der Pyrenees Ariegeoises – der wiederum mit Naturschutzgebieten in Spanien und Andorra verbunden ist. Das Tal und auch die Region samt den Dörfern hat sich besonders viel Authentizität bewahrt, sodass man hier noch eine fast unberührte Ecke der Pyrenäen entdecken kann.

Die Talstation in Goulier Neige, liegt auf etwa 1500 Meter über dem Meer und damit direkt an der Baumgrenze. Die Bergstation liegt 350 Meter höher, auf 1850 Meter über dem Meer. Die umliegenden Gipfel sind noch um einiges höher und mit Tourenski begehbar.

Sechs Pisten werden von vier Schleppliften erschlossen. Zusammen ergibt das sieben Pistenkilometer, die zu gleichen Teilen in grüne, blaue und rote Pisten aufgeteilt sind. Dazu kommen auch noch Winterwanderwege – so kann man die Bergstation auch zu Fuß erreichen.

 

Plane Deine Reise

Goulier Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Durchschn. Schneefall

109cm
68cm
46cm
23cm
1.2cm
1.2cm
Nov
24cm
Dez
71cm
Jan
91cm
Feb
17cm
Mär

Übersicht der Pisten

25%
Grüne Pisten
38%
Blaue Pisten
25%
Rote Pisten
13%
Schwarze Pisten
8
Gesamte Pistenanzahl
7 km
Gesamte Pistenanzahl
7 km
Längste Abfahrt
7 km
Befahrbare Fläche
3 km
Schneekanone

Liftanlagen: 5

5
Schlepplifte

Höhe Skigebiet

1850m
Berg
350m
Gefälle
1500m
Tal

Wichtige Daten

17 Dezember, 202217.12.2022
Vsl. Saisonstart:
12 März, 202312.03.2023
Vsl. Saison bis:
N.A.
Geplante Saisondauer (Tage)
77
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
34
Jahre seit Eröffnung:
0cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2022 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.