Deutsch
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Pyrenäen, Le Tourmalet, Frankreich, Hautes-Pyrenees, Europa, Europa (gesamt)

Beschreibung

Skigebiet: Le Grand Tourmalet (Barèges/La Mongie)

 

Am Fuße der Bergspitze des Midi de Bigorre bildet La Mongie-Barèges das größte Skigebiet der französischen Pyrenäen. Barèges ist das zweitälteste Skigebiet Frankreichs. 1973 wurde es mit dem Gebiet von La Mongie verbunden. Das Areal ist über beide Dörfer zu erreichen. Am Westhang ist Barèges ein typisch charmantes Bergdorf der Pyrenäen. Am Osthang liegt La Mongie, ein moderner Skiort, der für seine sportliche Vielfältigkeit und Behaglichkeit bekannt ist. 

 

Das Skigebiet hat neben vielen Pistenkilometern auch unzählige, unberührte Flächen zwischen den Pisten zum Off-Piste-Fahren. Dabei sticht vor allem die "Aygues Cluses"-Freerideabfahrt heraus, welche abseits der präparierten Pisten verläuft und einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landchaft ermöglicht.

 

Zwar gibt es in Bareges viele Hotels, allerdings bieten diese eher nur die Grundaussattung und sind teilweise etwas in die Jahre gekommen. Zudem gibt es genügend Restaurants und Bars um nach einem anstrengenden Tag auf der Piste Hunger und Durst zu stillen. In Bareges gibt es zwei Skischulen.

Höhe Skigebiet

  • 2500m
    Berg
  • 1100m
    Höhenunterschied
  • 1400m
    Tal

Liftanlagen

  • 1
  • 0
  • 1
  • 3
  • 8
  • 3
  • 3
  • 14
  • 33
    Total

Werbung

Pistenplan

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende30.11.201905.04.2020
  • Anzahl der geöffneten Tage im Vorjahr
    120
  • Geplante Anzahl der geöffneten Tage
    125
  • Jahre seit Eröffnung
    83

Pisten und Lifte

  • Anfängerpisten

    25%

  • Blaue Pisten

    37%

  • Rote Pisten

    29%

  • Schwarze Pisten

    9%

  • Pisten

    68

  • Pistenkilometer

    100 km

  • Snowparks

    1

  • Nachtskilauf

    4 ha

  • Nachtskilauf

    1.5 km

  • Längste Abfahrt

    11 km

  • Befahrbare Fläche

    300 ha

  • Beschneibare Pistenfläche

    100 ha

  • Beschneibare Pisten (in KM)

    33 km

Weitere Informationen zum Skigebiet

Skigebiet Grand Tourmalet (Barèges/La Mongie)

 

Das alpine Skigebiet



Le Grand Tourmalet, sie sind vor allem zwei Gebiete in einem und zwei verschiedene Atmosphären: Barèges und sein authentisches Dorf, La Mongie und seine Skistation am Fuße der Pisten.

Das Skigebiet Grand Tourmalet ist mit seinen 100 Kilometern Pisten von 1400 bis 2500 Metern über dem Meeresspiegel eines der größten der französischen Pyrenäen. Die 68 Pisten eignen sich für Anfänger, Familien, die die schönen blauen und roten Pisten im Wald genießen, und für Liebhaber des anspruchsvollen Skifahrens, die die Hochgebirgsatmosphäre des Pic du Midi de Bigorre besonders schätzen werden.

Ein Highlight im Skigebiet von Barèges/La Mongie sind mit Sicherheit die herrlichen Aussichten und Panoramen, die man von den Hängen der 4 Terms, dem Taoulet (auf der Mongie-Seite), dem Col du Tourmalet und dem Ayré (auf der Barèges-Seite) genießen kann. Toll natürlich das Gefühl, wenn man den Gipfel des Pic du Midi (mit der Seilbahn ab La Mongie erreichbar) betritt. Frische Luft, spektakuläre Panoramen und Nervenkitzel für alle Abfahrtsbegeisterten - und das ab 2877 Meter Höhe!

Snowparks und mehr im Grand Tourmalet

 

Der Freestyle-Park "Le Park des Etoiles" in Barèges ist für alle Gäste zugänglich und wurde für seine Innovationen von h.o.5.park mit der Bezeichnung Snowpark 2.0 versehen. Es gibt ein Ski- und Boardercross-Strecke mit Kuppen, Wellen und Steilkurven, den kleinen Galaxie Park mit einer Reihe von Sprüngen und Rails und den Black Star, einen Bereich für erfahrene Freestyler. Auf der La Mongie-Seite findet sich Pene Blanque's Mini Park für Freestyler-Anfänger.

 

Langlauf im Le Grand Tourmalet


Le Grand Tourmalet ist nicht nur ein Mekka für den alpinen Skisport, sondern auch ein sehr schönes nordisches Skigebiet. In Payolle gibt es 50 km markierte Loipen (klassisch und skating) und Wanderwege, die euch in traumhafter Landschaft am Waldrand und um einen See führen. Das Plateau du Lienz (Barèges) ist ein herrliches Naturgebiet, das Liebhaber nordischer Aktivitäten begeistern wird. In diesem bewaldeten Gebiet genießt man beim Langlaufen die umliegende Natur. Hier werden zwar Strecken gepurt, sie sind allerdings nicht ausgezeichnet und markiert.

Après-Ski in Barèges und La Mongie

 

Nach dem Skifahren

 

Paragleiten, Schneeschuhwandern, Hundeschlittenfahren, Schneemobile, aber auch Squash, Laserball, Kino.... in Barèges und La Mongie gibt es unzählige Aktivitäten zu entdecken. Wenn ihr also nach einer Beschäftigung für Schlechtwetter oder den Nachmittag nach dem Skifahren sucht, werdet ihr in jedem Fall fündig.

Wer Beine und Körper etwas entspannen möchte, der kann das während eines Wellness-Ausflugs nach Cieleo tun. Hier gibt es im "centre thermoludique de Barèges" Thermalwasserbecken, Saunen, Whirlpools und verschiedene Behandlungen.

Für Liebhaber unberührter und "wilder" Natur bietet sich ein Trip in das Campan Valley und nach Payolle. Hier empfängt die Natur die Gäste mit unberührten Weiten und in ihrer ganzen Pracht.

 

Bars, Kneipen und Restaurants in Barèges und La Mongie

 

Ob in Barèges oder La Mongie, sobald die Pisten schließen, wird das Herz der Station lebendig. Bars und Pubs beleuchten die Schaufenster, um euch bei der Happy Hour zu begrüßen. In einer der vielen Restaurants der Orte werdet ihr mit eurer Familie euer Lieblingsessen finden: von Fast-Food bis hin zu Themenküche, Gourmet- oder traditionellen Restaurants - das Angebot ist vielfältig.



Bekannt für seinen außergewöhnlichen Panoramablick auf die Pyrenäen, verfügt der Pic du Midi auch über ein Restaurant mit traditioneller Küche. Ein "kulinarischer Aufstieg", der mindestens einmal während eures Aufenthaltes zu empfehlen ist.

Bilder & Videos: La Mongie Barèges

Werbung

Werbung

Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet La Mongie Barèges in dein Mail-Postfach!

Adresse

Bergbahn