Nevis Range Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 6für Anfänger in Europa
Top 1Familien-Skigebiet in Schottland
Alle Bewertungen

Wer in Großbritannien hoch hinaus will, der kommt an der Nevis Range, am Aonach Mor gelegen, nicht vorbei. Denn dieses Skigebiet mit Blick zum höchsten Berg der britischen Inseln, dem Ben Nevis, bringt Skifahrer bis auf 1200 Meter Seehöhe und damit so hoch wie nirgendwo sonst auf den Inseln. Dabei beginnt der Skispass erst auf einer Höhe von 650 Meter, denn vom Parkplatz, auf 100 Meter über dem Meer gelegen, muss man eine Gondel ins Skigebiet hinauf und hinunter nehmen.

Der Weg hinauf lohnt sich aber, denn das Skigebiet hat für britische Verhältnisse sehr viel zu bieten. So gibt es nicht nur die gesamte Bandbreite an Pisten, vom Kinderland zu schwarzen steilen Hängen, sondern auch Möglichkeiten im freien Geländen den Tiefschnee zu erkunden.

Das Skigebiet liegt in einer der ruhigeren Ecken Schottlands, in Mitten der berühmten Highlands. Deshalb sollte man sich für die Abende auch nicht zu viel vornehmen – was man aber immer kann, ist ein lokales Pub besuchen und dort einige der besten Whiskeys der Welt verkosten: auch das gehört zu einem Skitag in Schottland einfach dazu!

Plane Deine Reise

Nevis Range Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

cm
cm
cm
cm
cm

Liftanlagen: 12

1
Gondeln & Sesselbahnen
0
Sessellift: 8 Sitze
0
Sessellift: 6 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
1
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 3 Sitze
2
Sesselllift: 2 Sitze
8
Tellerlift

Höhe Skigebiet

650m
Berg
550m
Gefälle
100m
Tal
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.