Tirol
Premium-Partner

Hochoetz Bewertungen

Bewertungen für das Skigebiet Hochoetz

Hier findest du die Bewertungen für das Skigebiet Hochoetz, die unsere Skiinfo-Nutzer abgegeben haben. Wenn du das Skigebiet selbst bewerten möchtest, fülle bitte möglichst viele Felder aus. Du kannst verschiedene Kategorien wie Familienfreundlichkeit, Pistenqualität, Snowpark oder das Aprés-Ski bewerten und bis zu fünf Sterne vergeben. Außerdem findest du hier die bisher von anderen Skifahrern abgegebenen Bewertungen - vielleicht helfen sie dir auf der Suche nach dem perfekten Skigebiet.

Bewertungen für das Skigebiet Hochoetz

Gesamt:
Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Skiinfo nutzt einen Algorithmus um die Gesamtbewertung eines Skigebietes aus vielen uns vorliegenden Faktoren zu ermitteln. Dazu zählen unter anderem auch generelle Fakten zum Skigebiet, die Bewertung der Redaktion, aber natürlich auch die Bewertungen der Leser. Bei User-Bewertungen fallen neuere Bewertungen mehr ins Gewicht als Bewertungen, die mehrere Jahre alt sind.
Anfänger
Fortgeschritten
Profi
Pistenqualität
Familien
Après-Ski
Snowpark
Gesamtbewertung

Alle Bewertungen

Zuletzt hinzugefügt
Engelbert Schouren
Ein schönes Skigebiet. Leider war es für uns als extra 80 km weit angereiste Familie ein Reinfall bzgl. unserer Kinder. Wir (und eine weitere Familie mit Kindern, die wir mitgebracht haben) ließen uns von den schönen Bildern des kinderparadieses täuschen. Nachdem wir für die Kids (4 und 5 Jahre) oben auf der Bergstation eine komplette Skiausrüstung ausgeliehen haben, mußten wir angekommen an den Kinderförderbändern feststellen, dass diese NUR für Kinder der Skischule bestimmt sind. Auch auf freundlicher Nachfrage ob wir gegen Bezahlung die Bänder nutzen dürfen, gab es ein unfreundliches NEIN. Das war dann für uns ein gebrauchter Tag. Von FÜNF Park oder der gleichen können wir nicht berichten. Also: morgen wieder ab nach Seefeld. Wesentlich kleineres Gebiet, aber viel interessanter für unsere Kids.... Vollständige Bewertung
undefined
vor 2 Jahren
Kira Reck
Das Skigebiet Hochoetz bietet alles was den Familienskifahrer und entspannten Carver freut. Die Pisten sind seltenst voll, sodass man einfach entspannt zügig fahren kann. Die Lifte sind zum Großteil komfortable Sessellifte, anstehen vor dem Lift gibt es auch zu Ferienzeiten kaum. Mittlerweile kann ein Großteil der Pisten beschneit werden, die örtlichen Skischulen bieten top Unterricht für alle Altersklassen und haben auch die Fun-Sportarten im Angebot. Ich fahre jedes Jahr hin! ... Vollständige Bewertung
Ein natürlich gewachsenes Skig...
Ehe für Familien als für Party...
vor 6 Jahren
HochÖtz ist ein Skigebiet am Anfang des Ötztals. Der Ort Ötz ist klein und beschaulich und bietet auch die Möglichkeit Langlaufen zu gehen. Das Skigebiet selber bietet etwas für jeden und seit dieser Saison sind die Pisten auch zu 100% beschneit. Die meisten Pisten sind mittelschwer oder leicht. Es gibt aber auch steilere Pisten, auf denen man sein Können testen kann. Die Liftanlagen sind gut, denn vor allem mit Gondeln und Sesselliften kommt man wieder nach oben. Bei schönem Wetter bietet sich ein wunderbarer Ausblick auf das Ötztal und das Inntal. ... Vollständige Bewertung
Schneesicher
Kleines Skigebiet
vor 12 Jahren
Das Skigebiet von Hochoetz liegt gleich am Eingang vom Ötztal, daher ist es ziemlich schnell von der Inntal-Autobahn erreichbar. Mit einer modernen und schnellen Achtergondel geht es in das Skigebiet, das sich zwischen 820 und 2200m erstreckt. Der Großteil der Pisten liegt oberhalb von 1600 Meter, das macht das Skigebiet relativ schneesicher. Grob gegliedert befinden sich die 34 Pistenkilometer in 2 Teilgebieten: Das größere rund um die Bergstation der 8er Gondelbahn und das kleinere, ruhigere rund um die Balbachalm. Interessanteste Anlage für fortgeschrittene Skifahrer ist die moderne und sehr schnelle 4er Sesselbahn Brunnenkopf. Leider gibt es zurück ins Ötztal keine Talabfahrt, nur nach Ochsengarten geht eine mit rote Abfahrt, die aber größtenteils aus Ziehwegen besteht. Das Skigebiet ist für einen ganzen Tag etwas klein, eignet sich aber hervorragend für eine Familie mit kleinen Kindern, da es eben sehr überschaubar ist. Bei meinem Aufenthalt Ende Dezember 2009 waren die Kinderskikurse auch gut gebucht und die Skischule scheint eine gute Arbeit zu machen. Seit dieser Saison besteht die Möglichkeit ab Ochsengarten mit dem Skibus in das nächst gelegene Skigebiet Kühtai zu wechseln. Der Skipass ist dort auch gültig und wertet somit beide Skigebiete extrem auf. ... Vollständige Bewertung
überschaubares Gebiet, viele K...
viele Ziehwege, keine richtige...
vor 12 Jahren
Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet

Bewertung abgeben

Teilt uns Eure Meinung zu diesem Skigebiet mit! Was hat Euch gefallen? Was nicht? Wir freuen uns auf Euren Input!

Anfänger
Fortgeschritten
Profi
Pistenqualität
Familien
Après-Ski
Snowpark
Gesamtbewertung
Welche Bewertung möchtest Du dem Skigebiet geben?
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.