Trentino

Lavarone - Rivetta Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 1kleinerer Skigebiete in Europa
Top 2kleinerer Skigebiete in Italien
Top 1kleinerer Skigebiete in Trentino
Alle Bewertungen

Beschreibung

Lavarone ist eine Gemeinde, die sich aus verschiedenen Ortsteilen zusammensetzt, von denen jede ihre eigenen Traditionen und Besonderheiten hat. Chiesa, Bertoldi, Cappella, Gionghi und das charakteristische Villaggio dei Piccoli sind die wichtigsten unter ihnen, und sie zeichnen sich zudem durch die Nähe zu einer Perle der Reinheit und Transparenz - dem See von Lavarone - aus, der im Winter wunderschön zugefroren ist. Skifahren ist die Hauptaktivität im Winter, und Lavarone ist einer der wichtigsten Eintrittspunkte in das Skigebiet Skitour dei Forti mit seinen 80 Pistenkilometern. Es verfügt über ein eigenes Skikarussell mit 20 Pistenkilometern - das Ski Center Lavarone. Die Anlagen können alle mit einem Skibus erreicht werden.

Plane Deine Reise

Lavarone - Rivetta Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Durchschn. Schneefall

66cm
41cm
28cm
14cm
5cm
5cm
Nov
28cm
Dez
54cm
Jan
27cm
Feb
16cm
Mär

Übersicht der Pisten

82%
Blaue Pisten
14%
Rote Pisten
5%
Schwarze Pisten
22
Gesamte Pistenanzahl
30 km
Gesamte Pistenanzahl
3.4 km
Längste Abfahrt
30 km
Befahrbare Fläche
30 km
Schneekanone

Liftanlagen: 14

4
Sessellift: 4 Sitze
1
Sessellift: 3 Sitze
1
Sesselllift: 2 Sitze
8
Tellerlift

Höhe Skigebiet

1600m
Berg
420m
Gefälle
1180m
Tal

Wichtige Daten

05 Dezember, 202105.12.2021
Vsl. Saisonstart:
20 März, 202220.03.2022
Vsl. Saison bis:
98
Geplante Anzahl offene Tage
92
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
1
Jahre seit Eröffnung:
0cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2022 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.