Freyung - Geyersberg Skigebiet

Beschreibung

Geöffnet nur noch für Skischulbetrieb!


Das Skigebiet Freyung-Geyersberg besteht aus zwei Liftanlagen. Am Geyersberg finden Brettl-Fans ein Ski- und Snowboard-Einsteigerzentrum mit einem Doppelschlepplift von 540 Metern Länge. Eine Flutlichtanlage ermöglicht drei Mal pro Woche bis in den späten Abend hinein das Skifahren.

Der Skihang in Freyung/Solla mit dem Schwierigkeitsgrad leicht ist geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene und aufgrund der günstigen Preise besonders für Familien, Schulklassen, Gruppen und Vereine zu empfehlen.

Daneben stehen im Langlaufzentrum Freyung-Kreuzberg 34 km präparierte, klassische Loipen zur Verfügung. Für sportlich ambitionierte Läufer gibt es zusätzlich eine Skatingloipe von 3,5 km Länge. Von den abwechslungsreichen Loipen des Zentrums hat man einen wunderbaren Blick über die herrliche Landschaft des Nationalparks Bayerischer Wald. Verschiedene Längen und Schwierigkeitsstufen ermöglichen es sowohl dem sportlichen Läufer als auch dem Skiwanderer, die passende Loipe zu finden.

In Freyung gibt es zudem eine Eishalle sowie zahlreiche Möglichkeiten für Winterwandertouren oder Schneeschuhwanderungen.

Plane Deine Reise

Freyung - Geyersberg Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Durchschn. Schneefall

20cm
13cm
9cm
5cm
0cm
0cm
Nov
1.6cm
Dez
17cm
Jan
6cm
Feb
1cm
Mär

Übersicht der Pisten

100%
Blaue Pisten
2
Gesamte Pistenanzahl
0.6 km
Gesamte Pistenanzahl
0.6 km
Befahrbare Fläche

Liftanlagen: 1

1
Schlepplifte

Höhe Skigebiet

860m
Berg
210m
Gefälle
650m
Tal

Wichtige Daten

04 Februar, 202304.02.2023
Vsl. Saisonstart:
12 März, 202312.03.2023
Vsl. Saison bis:
N.A.
Geplante Saisondauer (Tage)
N.A.
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
N.A.
Jahre seit Eröffnung:
0cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2022 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.