Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation

Deutsch
logo

Berchtesgadener Land Skigebiete

Verwandte Regionen:

Skigebiete Berchtesgadener Land

Karte Berchtesgadener Land

Skiurlaub im Berchtesgadener Land: Urbayrisch und traditionell


Das Berchtesgadener Land im südöstlichen Zipfel von Bayern ist eine der beliebtesten Winterurlaubsregionen Deutschlands. Insbesondere Berchtesgaden, Schönau, der Königssee und das Wahrzeichen der Region, der Watzmann mit seinen 2713 Metern Höhe, sind in ganz Deutschland bekannt. Das Berchtesgadener Land bietet zwar nicht die Dichte an Skigebieten wie zum Beispiel das Allgäu, doch das Skifahren am Jenner bei Schönau am Königssee, am Götschen, am Hochschwarzeck oder in Rossfeld bieten einige Schmankerl und tolle Pisten.

Skigebiete und Skifahren im Berchtesgadener LandAm Götschen beispielsweise finden Snowboarder und Freestyler mit einem Snowpark, Musik- und Flutlichtanlage ein schönes Angebot vor. Nationale und internationale Wettkämpfe werden hier im Regionalzentrum für Ski Alpin und Snowboard ausgetragen. Am Jenner wurde in den letzten Jahren die legendäre Jennerbahn sowie einige Liftanlagen gebaut, so dass hier das größte Skigebiet im Berchtesgadener Land zu finden ist. Elf Pistenkilometer gibt es am beliebten Skitourenberg Jenner, an dem seit Jahrzehnten das beliebte Skitourenrennen "Jennerstier" ausgetragen wird.

Entspanntes Skifahren für Familien kann man auf den leichten und gut gepflegten Pisten im Skigebiet Hochschwarzeck in Ramsau erleben. Neben den verschiedenen Ski-Hängen ist hier auch eine Rodelbahn vorhanden.

Ein Skiurlaub im Berchtesgadener Land bietet außerdem ein weit ausgedehntes Netz an Langlaufloipen. Darunter gilt die Höhenloipe am Scharitzkehl in Berchtesgaden als besonders schneesicher bis ins Frühjahr und bietet alle Schwierigkeitsgrade von leichten bis anspruchsvoll.

Nicht umsonst gilt das Berchtesgadener Land als eine der besten Skiregionen Deutschlands.
0
Skigebiete mit mehr als 20 Zentimeter Neuschnee

Werbung

Werbung

Werbung

Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation