Skipasspreise 2022/2023 Gstaad

Skipasspreise Gstaad

Wie teuer sind die Skipässe? Wir zeigen euch die aktuellen Skipasspreise der Saison 2022/2023 aus dem Skigebiet Gstaad. Wo gibt es noch günstige Skigebiete mit preiswerten Skipässen? Auf dieser Seite findet ihr Preisinformationen zu Tagestickets sowie Wochenskipässen (6 Tage) für Erwachsene und Kinder. Solltet ihr weitere Preisfragen haben, klickt euch direkt in das Skigebiet, das ihr besuchen möchtet, dort findet ihr weitere Skipasspreise mit möglichen Rabatten. Hinweis: Die Angaben der Preise sind ohne Gewähr und können von den Skigebieten immer kurzfristig geändert werden.

Saisonkarten für Gstaad

*Sämtliche Preise in CHF
Gültig für:Kinder6-15Jugendliche16-19Erwachsene
Gültig für: 2022-2023Preis wird am folgendem Datum ungültig: 1. Mai 2023475.00710.001,110.00
Besondere Hinweise: Top4 Winterabo gültig in: Gstaad , Wasserngrat, Gsteig, Lauenen Adelboden-Lenk | Jungfrau Skiregion | Meiringen Hasliberg Bis zum 15.12.2022 gelten Vorverkaufspreise (777CHF für Erwachsene). Die hier angezeigten Preise sind die Normaltarife.

Letzte Aktualisierung der Preise 26. Jul 2022. Haftungsausschluss: Die Skipasspreise auf Skiinfo werden direkt von den Skigebieten zur Verfügung gestellt und jene sind für deren Richtigkeit verantwortlich. Saisonkartenpreise und Tagesskipasspreise können sich ändern. Wende dich bitte direkt an das Skigebiet, um die aktuellen Preise zu erfahren.

Gstaad Skipässe

*Sämtliche Preise in CHF
NameZuletzt aktualisiert: 26. Juli 2022
Besondere Hinweise: Im Winter 2022/23 führt die BDG das im Winter 2019/20 eingeführte dynamisches Preissystem in Zusammenarbeit mit Ticketcorner fort. Damit richten sich die Skipass-Preise – ähnlich wie bei Fluggesellschaften oder jüngst in anderen Skigebieten – nach verschiedenen Faktoren wie beispielsweise der Vorausbuchungszeit oder der Saisonalität. Die Destination Gstaad führt ein moderates Preismodell ein. So wird beispielsweise eine Tageskarte – im Vergleich zum bisherigen Fixpreis von CHF 65 – abhängig vom Buchungszeitpunkt und weiteren Faktoren um bis zu 25 Prozent weniger und maximal 14 Prozent mehr kosten. Somit liegt der Preisrahmen einer Tageskarte ab nächstem Winter zwischen rund CHF 49 und CHF 74.

Letzte Aktualisierung der Preise 26. Jul 2022. Haftungsausschluss: Die Skipasspreise auf Skiinfo werden direkt von den Skigebieten zur Verfügung gestellt und jene sind für deren Richtigkeit verantwortlich. Saisonkartenpreise und Tagesskipasspreise können sich ändern. Wende dich bitte direkt an das Skigebiet, um die aktuellen Preise zu erfahren.

Plane Deine Reise

Informationen über Saison- und Tageskarten in Gstaad

Gstaad Informationen zum Saisonpass

Wie oft wirst du das Skigebiet Gstaad besuchen? Ein Saisonpass ist die beste Wahl für begeisterte Skifahrer und für alle, die die ganze Wintersaison über nach Gstaad zurückkehren möchten. Skifahrer können zwischen verschiedenen Saisonpässen wählen, die für alle Altersgruppen und Vorlieben geeignet sind.

Inhaber eines Saisonpasses erhalten den besten Preis und sichern verschiedene Vorteile zusätzlich zu ihren Saisonkarten.

Gstaad Informationen zu Tagesliftkarten

Gstaad hat die Liftkartenpreise für die Skisaison 2022-23 mit Eröffnungsdatum 10. Dez 2022 und Schließungsdatum 02. Apr 2023 bekannt gegeben. Mit den 75 Abfahrten und 47 Liften ist es eine großartige Gelegenheit, diese Skisaison zu genießen.

Die Tagesskipässe für die Skisaison 2022 – 2023 variieren je nach Datum, Alter und Anzahl der Tage. Es gilt zu beachten, dass die Preise für Frühbucherkarten in der Regel von den Top-Saisonpreisen abweichen.

Wo kann ich Skipässe kaufen?

Skipässe können online über die Website des Skigebiets oder persönlich an einer Kasse im Skigebiet erworben werden. Für ausführliche Informationen rufen Sie bitte +41 33 748 81 81 an.

Die Angebote

Am besten sparst du, wenn du deine Skipässe immer im direkt im Voraus kaufst. Wir empfehlen, auf der Sonderseite des Resorts nach allen möglichen Angeboten zu suchen, einschließlich Einzelhandels-, Unterkunfts- und Skipässe-Angeboten.

Copyright ©1995-2022 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.
Teilen: