Bocksberg Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 1kleinerer Skigebiete in Europa
Top 1kleinerer Skigebiete in Deutschland
Top 1kleinerer Skigebiete in Niedersachsen
Alle Bewertungen

Skiurlaub im Skigebiet am Bocksberg

Der Bocksberg liegt am nördlichen Rand des Harzes, wenige Kilometer südlich von Goslar bei der Ortschaft Hahnenklee-Bockswiese. Er gilt als eines der beliebtesten Naherholungsgebiete Mitteldeutschlands. Im Sommer findet ihr am Bocksberg den Bikepark Hahnenklee.

 

Skifahren am Bocksberg

 

Im Skigebiet am Bocksberg im Harz warten fünf unterschiedliche Pisten (von leicht bis schwer) mit einer Länge von bis zu 1,5 km auf alle begeisterten Skifahrer und Snowboarder. Eine Menge Spaß bietet vor allem die neu angelegte Freestylepiste direkt unter dem Sessellift.

 

Neben der Kabinenbahn gibt es am Bocksberg seit dem Jahr 2014 einen 4er-Sessellift, zudem einen langen Schlepplift und einen kurzen Übungslift sowie ein Förderband für die Kleinen und Anfänger. Der lange Schlepplift bedient die beiden Pisten Roter und Schwarzer Bock, auf denen sich Könner austoben können. Unter der Gondel- und Sessellifttrasse findet ihr die Freestyle-Piste, rechts davon die lange und flache Familienabfahrt.

 

Die Hahnenkleer Skischulen bieten für Anfänger und Fortgeschrittene Skikurse sowie Snowboard-Unterricht an. Hier besteht zudem die Möglichkeit, Skier, Snowboards sowie Schlitten zu leihen.
Um jederzeit bestens präparierte Pisten bieten zu können, werden am Bocksberg drei Pistenraupen sowie mehrere Schneekanonen eingesetzt.

 

Rodeln am Bocksberg

 

Oben links am Bocksberggipfel erwartet Schlittenfahrer das Rodelparadies Böckchen. Hierkann man auf einem sehr breiten, präparierten Hang viel Spaß haben und mit dem Zauberteppich wieder rauf fahren!

 

Auf der Winterrodelbahn, eine der längsten präparierten Rodelbahnen im Harz, geht es dann auf eine gemütliche Abfahrt ins Tal. Direkt am Gipfel startet die ca. 1,5 km lange Winterrodelbahn durch die schöne Harzer Natur bis hinunter zur Talstation. Dank der vorhandenen Beleuchtung auf der ganzen Strecke kann an manchen Tagen in der Woche auch abends gerodelt werden. Die Kabinenbahn bringt euch wieder auf den Gipfel des Bocksberges.

 

Die Sommerrodelbahn "BocksBergBob" ist auch im Winter täglich geöffnet (witterungsbedingt). Mit 1250m Strecke ist diese Bahn die längste in Nordeuropa, eingebaute Jumps, Wellen und Kreisel sorgen für die nötige Portion Nervenkitzel. Die Alternative für eine Pause vom Skifahren.

 

Gastrononmie am Bocksberg

 

In der Bocksberghütte gibt es jederzeit etwas zur Stärkung. Direkt an der Bergstation von Kabinenbahn und Sessellift locken warme Speisen und Getränke. Hier kann nach Lust und Laune gewählt werden. Leckeres und Heißgetränke gibt es auch an den kleinen Pistenhütten.

 

Plane Deine Reise

Bocksberg Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

cm
cm
cm
cm
cm

Übersicht der Pisten

41%
Blaue Pisten
44%
Rote Pisten
15%
Schwarze Pisten
4.1 km
Gesamte Pistenanzahl
1.5 km
Längste Abfahrt
4.1 km
Befahrbare Fläche

Liftanlagen: 5

1
Gondeln & Sesselbahnen
1
Sessellift: 4 Sitze
3
Tellerlift

Höhe Skigebiet

727m
Berg
167m
Gefälle
560m
Tal

Wichtige Daten

18 Dezember, 202118.12.2021

Vsl. Saisonstart:

13 März, 202213.03.2022

Vsl. Saison bis:

N.A.

Geplante Anzahl offene Tage

N.A.

Anzahl offene Tage (Vorjahr)

1970

Jahre seit Eröffnung:

0cm

Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.