Zakopane - Harenda Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 1der besten Snowparks in Polen
Top 1der besten Snowparks in Kleinpolen
Alle Bewertungen

Beschreibung

Zakopane ist der Wintersportort in Polen. Das kleine Städtchen, südlich von Krakau direkt an der slowakischen Grenze gelegen, bietet dank dem Gebirge der Hohen Tatra beste Möglichkeiten alle Arten von Wintersport durchzuführen. Der höchste Berg Polens, der Rysy, liegt im Gemeindegebiet und ist 2499 Meter hoch.

Berühmt sind dabei natürlich die Skisprung-Anlagen, aber auch im alpinen Skisport hat Zakopane etwas zu bieten: es gibt gleich mehrere Skigebiete im Umkreis der Stadt.

Eines davon ist Zakopane Hareda: das kleine, drei Kilometer große Skigebiet, liegt zwischen 773 und 970 Meter und wird von einem modernen Vierersessellift und drei Schleppliften erschlossen (die nicht genutzt werden müssen). Sechs Pisten gibt es in Zakopane Hareda und alle können dank Flutlicht auch nachts genutzt werden. Zudem ist auch das gesamte Skigebiet beschneibar. Die Auswahl an Pisten ist zwar eher klein, dafür gibt es aber alle Schwierigkeitsgrade, so dass jeder auf seine Kosten kommt.

Typisch Zakopane ist, dass es im Gelände der Talstation auch eine Langlaufloipe gibt: das polnische Städtchen ist einfach „wintersportverrückt“, und das merkt man. 

Plane Deine Reise

Beste Zeit zum Skifahren

Durchschn. Schneefall

52cm
33cm
22cm
11cm
3cm
3cm
Nov
21cm
Dez
43cm
Jan
35cm
Feb
11cm
Mär

Übersicht der Pisten

3%
Grüne Pisten
24%
Blaue Pisten
48%
Rote Pisten
25%
Schwarze Pisten
6
Gesamte Pistenanzahl
3.2 km
Gesamte Pistenanzahl
1 km
Längste Abfahrt
3.1 km
Befahrbare Fläche
3.3 km
Nachtskifahren
3.3 km
Schneekanone

Liftanlagen: 6

1
Sessellift: 4 Sitze
5
Schlepplifte

Höhe Skigebiet

970m
Berg
197m
Gefälle
773m
Tal

Wichtige Daten

10 Dezember, 202210.12.2022
Vsl. Saisonstart:
19 März, 202319.03.2023
Vsl. Saison bis:
N.A.
Geplante Saisondauer (Tage)
N.A.
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
N.A.
Jahre seit Eröffnung:
0cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2022 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.