Deutsch
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Italien, Sondrio, Lombardei, Europa (gesamt), Valtellina

Beschreibung

Aprica liegt in Valtellina, der nördlichsten Provinz in der Lombardei, am Bergpass von Aprica auf einem atemberaubenden Plateau zwischen beeindruckenden Bergketten auf einer Höhe von 1.181 Metern. Das Skigebiet "Aprica & Corteno" bietet 50 km an Skipisten, 18 Skilifte (darunter 2 Kabinenseilbahnen, 6 Sessellifte, 6 Skilifte, 1 Schlepplift und 5 sich bewegende Laufbänder), 21 Skipisten, 3 Skilanglaufstrecken und garantiert Schnee.

Die Skipisten liegen auf einer Höhe von 1.200 bis 2.300 m über dem Meer und ermöglichen es Ihnen, direkt vom Gipfel bis zur Talstation nach Aprica zu fahren. Das Skigebiet ist in vier verschiedene Bereiche unterteilt: Magnolta, Campetti, Palabione und Baradello. Sie werden sowohl den Bedürfnissen von Anfängern, als auch von erfahrenen Fahrern gerecht.

Neben dem großen Pistenangebot gibt es zusätzliche 14 Loipenkilometer in Magnolta, Trivigno und Pian di Gembro. Ein weiterer Pluspunkt ist die Entfernung der Unterkünfte und Hotels zu den Pisten. Alle Pisten, die auf über 2.300 Metern anfangen, liegen sehr nah am Ort selbst. So erspart ihr euch weite Fußwege.

Höhe Skigebiet

  • 2270m
    Berg
  • 1108m
    Höhenunterschied
  • 1162m
    Tal

Liftanlagen

  • 2
  • 0
  • 0
  • 0
  • 3
  • 0
  • 1
  • 11
  • 17
    Total

Werbung

Pistenplan

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende01.12.201914.04.2019

Pisten und Lifte

  • Blaue Pisten

    40%

  • Rote Pisten

    40%

  • Schwarze Pisten

    20%

  • Pisten

    20

  • Pistenkilometer

    50 km

  • Snowparks

    1

  • Längste Abfahrt

    6.5 km

  • Beschneibare Pisten (in KM)

    40 km

Bilder & Videos: Aprica

Werbung

Werbung

Adresse

Bekomme Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Aprica in dein Mail-Postfach!