Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation

Deutsch
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Oberbayern, Deutschland, Europa (gesamt), Oberammergau

Geschlossen
Vorauss. Saisonstart/-ende: 25.12.2020 - 22.03.2021
Höhe Skigebiet
:
896m - 1684m
Pisten
:
0%| 0%| 100%
Liftanlagen
:
1
Skipass
:
von €9.00 bis €28.50
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Beschreibung

Der Laber ist der Hausberg von Oberammergau und gehört mit seinen 1684m nicht unbedingt zu den höchsten Gipfeln der Bayerischen Alpen, sicherlich aber zu den aussichtsreichsten. Von Oberammergau kommt ihr mit der nostalgischen Laber-Bergbahn auf den Berg, die bereits 60 Jahre in Betrieb ist. Hier wartet die weithin berüchtigte und unpräparierte Skiroute „Nordhang“ auf euch, die vom Gipfel des Labers zur Talstation führt. Sie ist eine der steilsten Abfahrten Deutschlands. Anfänger sollten sich von dieser Abfahrt fernhalten, denn die Skiroute „Nordhang“ ist die einzige Abfahrtsmöglichkeit vom Laber.

Die Skiroute ist markiert und von der Lawinenkommission beurteilt, wird aber nicht überwacht und kontrolliert. Freerider lieben den anspruchsvollen Nordhang, die gute Kenntnisse der Lawinenkunde, umsichtiges Verhalten und die geeignete Ausrüstung erfordert.

An der Bergstation der Laberbergbahn findet ihr eine Gaststätte, die täglich bis eine Stunde vor Betriebsschluss warme Küche anbietet. Die Sonnenterrasse der Berggaststätte mit Platz für 150 Gäste bietet bei geeignetem Wetter einen herrlichen Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Wirt Marcus Urban freut sich auf euren Besuch!

Werbung

Höhe Skigebiet

  • 1684m
    Berg
  • 788m
    Höhenunterschied
  • 896m
    Tal

Liftanlagen

  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 1
    Total

Pisten und Lifte

  • Blaue Pisten

    0%

  • Rote Pisten

    0%

  • Schwarze Pisten

    100%

  • Pisten

    1

  • Pistenkilometer

    2.5 km

  • Längste Abfahrt

    2.5 km

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende25.12.202022.03.2021
  • Jahre seit Eröffnung
    63

Werbung

Schneefallstatistik | Schneehistorie

Mehr: Jährlich | Vergleiche | Schneehöhe

0 cm
0 cm
  • 25. Aug. 2020
  • die letzten 2 Wochen
  • Gestern

Bewertungen Skigebiet Laber - Oberammergau

11. August 20173
Uralte, urige Gondel, geile Abfahrt vom Laber, entspannte Hüttenatmo oben am Berg - gute Skifahrer können im Skigebiet am Laber einen coolen...Bewertung
Alle anzeigenSchreibe eine neue Bewertung!
Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Laber - Oberammergau in dein Mail-Postfach!

Adresse

Bilder & Videos: Laber - Oberammergau

Pistenplan

Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation