Puyvalador Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 3kleinerer Skigebiete in Pyrenees-Orientales
Alle Bewertungen

Beschreibung

Tief im Süden Frankreichs, in den östlichen Pyrenäen, liegt das kleine Dörfchen Puyvalador unweit der Grenzen nach Spanien und Andorra. Zwischen 1700 und 2400 Meter über dem Meer wurde hier ein tolles Skigebiet angelegt, das viel zu bieten hat. Acht Lifte erschließen 17 Pisten, die sich auf die Hänge zweier Berge verteilen. Dabei genießt man oft grandiose Aussichten auf die weitgehend unberührte Pyrenäen-Landschaft.

32 Pistenkilometer sind hier erschlossen worden, von denen sehr viele für Anfänger geeignet sind. Es gibt aber auch genügend „rote“ Pisten, um auch gute Skifahrer zu fordern, richtig harte Pisten sind aber selten. Vom Skigebiet aus sind auch Hänge abseits der Pisten gut erreichbar, insbesondere wenn man bereit ist auch ein paar Meter Aufstieg ohne technische Hilfsmittel in Angriff zu nehmen.

Puyvalador und der Nachbarort Rieutort bieten die notwendige touristische Infrastruktur, sind aber weder überlaufen noch besonders stark von Hotelburgen geprägt: hier kann man herrlich einen Gang runter schalten und die Ursprünglichkeit der Pyrenäen genießen. 

Plane Deine Reise

Puyvalador Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Durchschn. Schneefall

48cm
30cm
20cm
10cm
0cm
0cm
Nov
4cm
Dez
40cm
Jan
26cm
Feb
20cm
Mär

Übersicht der Pisten

50%
Grüne Pisten
25%
Blaue Pisten
25%
Rote Pisten
4
Gesamte Pistenanzahl
3.7 km
Gesamte Pistenanzahl
1 km
Längste Abfahrt
3.7 km
Befahrbare Fläche
20 ha
Schneekanone
3.5 km
Schneekanone

Liftanlagen: 3

3
Schlepplifte

Höhe Skigebiet

1820m
Berg
120m
Gefälle
1700m
Tal

Wichtige Daten

03 Dezember, 202203.12.2022
Vsl. Saisonstart:
05 März, 202305.03.2023
Vsl. Saison bis:
N.A.
Geplante Saisondauer (Tage)
68
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
41
Jahre seit Eröffnung:
0cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2022 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.