Zahmer Kaiser - Walchsee Skigebiet

Skiinfo Besucherliebling
# 1kleinerer Skigebiete in Europa
# 3kleinerer Skigebiete in Österreich
# 2kleinerer Skigebiete in Tirol
Alle Bewertungen

Das Skigebiet an den Nordhängen des Zahmen Kaisers in Walchsee-Durchholzen (Tirol), unweit von Kufstein an der Grenze zu Bayern, gilt als beliebtes Urlaubs- und Skiausflugsziel. Die sanft geneigten und weitläufigen Skipisten vor der traumhaft schönen Kulisse des Kaisergebirges sind geradezu prädestiniert für Einsteiger und Familien mit Kindern. Ab einer Höhe von 700 Metern sorgen Schneekanonen im Skigebiet Zahmer Kaiser für Schneesicherheit. Hier steht Genuss, Entspannung, Gastlichkeit und Gemütlichkeit an erster Stelle.

Insgesamt findet ihr sieben Liftanlagen und zahlreiche blaue sowie ein paar rote Skipisten vor. Zwei Winter- und eine Sommerrodelbahn sorgen bei Rodelfans für Begeisterung. An den Talstationen der Lifte gibt es Gratis-Parkplätze, am Amberglift das Ski-Kinderland mit qualifizierter Betreuung der "Zwergerl" durch eigens dafür ausgebildete Ski-Lehrteams. Skischulen, Ski- und Snowboardverleih sind auch vor Ort.

Plane Deine Reise

Zahmer Kaiser - Walchsee Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

0cm
0cm
0cm
0cm
0cm
0cm
Jan
0cm
Feb
0cm
Mär

Übersicht der Pisten

85%
Blaue Pisten
15%
Rote Pisten
14
Gesamte Pistenanzahl
13.0 km
Gesamte Pistenanzahl
1.2 km
Längste Abfahrt
13.0 km
Befahrbare Fläche
2 ac
Schneekanone
3.0 km
Schneekanone

Liftanlagen: 7

0
Gondeln & Sesselbahnen
0
Sessellift: 8 Sitze
0
Sessellift: 6 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
1
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 3 Sitze
0
Sesselllift: 2 Sitze
6
Tellerlift

Höhe Skigebiet

1150m
Berg
490m
Gefälle
660m
Tal
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.