Vogesen

Le Gaschney Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 2kleinerer Skigebiete in Europa
Top 5kleinerer Skigebiete in Frankreich
Top 2Preis-Leistungs-Verhältnis in Vogesen
Alle Bewertungen

Beschreibung

Le Gaschney ist ein Skigebiet in den Vogesen, im Elsass. Es liegt am „Petit Hohneck“, der dem Hohneck vorgelagert ist. Rundum befinden sich die wichtigsten Skigebiete der Vogesen.

Der Gipfel des Petit Hohneck liegt auf 1290 Meter über dem Meer und zu ihm führen zwei Schlepplifte hinauf – der tiefste Punkt des Skigebietes liegt am Fuß des Hinterschallern-Liftes auf 980 Meter. Im Bereich der Talstation (990 Meter) gibt es auch noch einen Lift für die Ski-Anfänger.

Le Gaschney ist von der Charakteristik für Anfänger weniger gut geeignet, denn ein Großteil der sieben Pistenkilometer ist auf relativ steilen Hängen – zwei Drittel der Pisten sind als „rot“ markiert.

Das Skigebiet ist auf einer gut ausgebauten Straße von Muhlbach sur Munster erreichbar. Die Lifte haben nur in den (französischen) Ferienzeiten jeden Tag geöffnet – ansonsten fahren sie nur am Mittwoch sowie am Samstag und Sonntag. Le Gaschney ist auch ein beliebter Ausgangspunkt für Winterwanderungen – dann kann man die Ruhe der Vogesen perfekt genießen. 

Plane Deine Reise

Le Gaschney Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

cm
cm
cm
cm
cm

Übersicht der Pisten

17%
Grüne Pisten
17%
Blaue Pisten
67%
Rote Pisten
7
Gesamte Pistenanzahl
1 km
Längste Abfahrt
7 km
Befahrbare Fläche

Liftanlagen: 3

3
Tellerlift

Höhe Skigebiet

1290m
Berg
310m
Gefälle
980m
Tal

Wichtige Daten

18 Dezember, 202118.12.2021
Vsl. Saisonstart:
06 März, 202206.03.2022
Vsl. Saison bis:
N.A.
Geplante Anzahl offene Tage
N.A.
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
67
Jahre seit Eröffnung:
0cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.