Bödele - Schwarzenberg Skigebiet

Skiinfo Besucherliebling
# 3kleinerer Skigebiete in Europa
# 7für Anfänger in Österreich
# 2kleinerer Skigebiete in Vorarlberg
Alle Bewertungen

Nur wenige Kilometer östlich von Dornbirn, nahe des Bodensees, liegen im Bregenzerwald die beiden Orte Schwarzenberg und Bödele, die gemeinsam ein schönes Skigebiet mit 24 Pistenkilometern für Skiurlauber bereithalten. Insgesamt zehn Liftanlagen, davon ein 4er-Sessellift, finden sich am Hochälpelekopf und an den Haldenliften bei Oberkaltberg. Viele der Pisten sind einfach und somit sehr gut für Familien geeignet, doch es gibt auch anspruchsvolle Hänge, wie zum Beispiel die unpräparierte Skiroute vom Hochälpelekopf oder die beiden schwarzen Abschnitte oberhalb von Bödele (1155m).

Das Skigebiet Bödele - Schwarzenberg - Dornbirn erstreckt sich zwischen 700-1460 Meter Höhe. Mehrere Hütten sorgen für das leibliche Wohl, so zum Beispiel die Hochälpele Hütte oder die Lank Hütte. Es gibt in Schwarzenberg wie auch in Bödele Skischulen und Skiverleihgeschäfte, so dass Gäste optimal versorgt sind.

Plane Deine Reise

Bödele - Schwarzenberg Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

90cm
57cm
38cm
19cm
0cm
0cm
Dez
75cm
Jan
40cm
Feb
0cm
Mär

Übersicht der Pisten

35%
Blaue Pisten
50%
Rote Pisten
15%
Schwarze Pisten
14
Gesamte Pistenanzahl
24.0 km
Gesamte Pistenanzahl
4.0 km
Längste Abfahrt
24.0 km
Befahrbare Fläche
1 ac
Schneekanone

Liftanlagen: 10

0
Gondeln & Sesselbahnen
0
Sessellift: 8 Sitze
0
Sessellift: 6 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
1
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 3 Sitze
0
Sesselllift: 2 Sitze
9
Tellerlift

Höhe Skigebiet

1467m
Berg
767m
Gefälle
700m
Tal
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.