Braunlage Wurmberg Bewertungen

Bewertungen für das Skigebiet Braunlage Wurmberg

Hier findest du die Bewertungen für das Skigebiet Braunlage Wurmberg, die unsere Skiinfo-Nutzer abgegeben haben. Wenn du das Skigebiet selbst bewerten möchtest, fülle bitte möglichst viele Felder aus. Du kannst verschiedene Kategorien wie Familienfreundlichkeit, Pistenqualität, Snowpark oder das Aprés-Ski bewerten und bis zu fünf Sterne vergeben. Außerdem findest du hier die bisher von anderen Skifahrern abgegebenen Bewertungen - vielleicht helfen sie dir auf der Suche nach dem perfekten Skigebiet.

Bewertungen für das Skigebiet Braunlage Wurmberg

Gesamt:
Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Skiinfo nutzt einen Algorithmus um die Gesamtbewertung eines Skigebietes aus vielen uns vorliegenden Faktoren zu ermitteln. Dazu zählen unter anderem auch generelle Fakten zum Skigebiet, die Bewertung der Redaktion, aber natürlich auch die Bewertungen der Leser. Bei User-Bewertungen fallen neuere Bewertungen mehr ins Gewicht als Bewertungen, die mehrere Jahre alt sind.
Anfänger
Fortgeschritten
Profi
Pistenqualität
Familien
Après-Ski
Snowpark
Gesamtbewertung
Bewertung abgeben

Alle Bewertungen

Zuletzt hinzugefügt
Karl Heinz Ein
Als Familie mit Kindern ist es trotzdem immer wieder ein tolles Erlebnis dort Ski zu fahren und einen Urlaub zu verbringen.Die umliegenden Restaurants sind gut zu Fuß zu erreichen und haben leckeres Essen so wie nette Angestellte.Über Preisleistungsverhältnisse kann man streiten doch wer in Urlaub fährt sollte auch das nötige Kleingeld zur Seite gelegt haben ,meine Meinung.... Vollständige Bewertung
Es können hier sowohl Anfänger...
Es liegt nicht oft toller Schn...
vor 6 Monaten
buelent.akmaz
Für Anfänger und Familien ideal, aber leider nicht schneesicher. Die letzten zwei Jahre hatten wir Glück und es hat geklappt mit ski fahren, dieses Jahr leider nicht. Für ein Wochenende oder paar Tage absolut ausreichend, wer mehr möchte soll in die Alpen fahren.... Vollständige Bewertung
Gut erreichbar
Nicht schneesicher
vor 2 Jahren
Viola undefined
Das Skigebiet ist für Anfänger völlig ausreichend. Schön mit den Bäumen. Auch die Fortgeschrittenen haben ihre Pisten. Preise sind absolut normal, vom Skipass bis zum Parkplatz und in den Restaurants. Super hilfsbereite Mitarbeiter beim Skiverleih, am Sessellift, in den Restaurants. Braunlage ist eine entzückende Stadt. ... Vollständige Bewertung
Super freundliche Angestellte
undefined
vor 2 Jahren
undefined undefined
Familie mit kinder Sehr schön....... Vollständige Bewertung
undefined
vor 3 Jahren
Annett Müller
Eindeutig zu teuer. Wenn ich in den Bayrischen Alpen für einen Ganztagspass 2 Euro weniger bezahlt habe als für einen 4 - Stunden - Pass im Harz, überlege ich mir natürlich künftig, ob ich für Schneesicherheit und ein (mit dem Wurmberg nicht vergleichbares) Skigebiet lieber ein paar Kilometer mehr fahre und der Skispaß dann auch garantiert ist für das Geld. Für das frühlingshafte Wetter und Sturmböen kann keiner was, aber wenn Ende Februar nur noch ein kleiner Teil der Pisten befahrbar ist und die Kabinenbahn teilweise nicht genutzt werden kann, muss man einfach den Preis entsprechend reduzieren, zumindest, wenn nicht mehr beschneit wird. Die Parkplatzkosten sind - ganz klar - Abzocke, 8 Euro, um den Tagestarif kommt man ja nicht herum, wenn man sich zum Skifahren da aufhält. Die FIS - Regeln sollten in holländisch und unübersehbar angebracht werden. Die beherrschen die holländischen Landsleute (gefühlt 80%) leider nicht so gut. Angenehm war, dass es zu Ende der Saison nicht mehr so überlaufen war, der Schnee war allerdings auch nicht mehr so toll. Mir ist außerdem aufgefallen, dass es Unterschiede in den Pistenplänen gibt. Was früher mal mittelschwer bzw. rot war, ist jetzt blau deklariert, die werden ja wohl den Berg nicht planiert haben. Blutige Anfänger haben von ganz oben bestimmt kein Vergnügen, alle anderen können gut rote Pisten lernen, somit hatten wir kein Problem damit. Das Personal war - außer am Ankerlift der Hexenwiese - ausnahmslos nett und freundlich, ob an den Kassen oder den anderen Bahnen oder auf den Almen. Super war der Skiverleih Hexenritt, die bei großem Ansturm freundlich und geduldig waren, mit Rat und Tat zur Seite standen, jede Frage beantwortet haben und nebenbei noch Tipps gegeben haben (zur Lagerung, wann der Ski wieder in den Service sollte etc.). Nur die Räumlichkeiten selbst sind zu klein, wenn mehr als 3 Leute etwas ausleihen wollen. Fazit - bestimmt ein tolles Skigebiet, wenn richtig Schnee liegt, dann aber (nach vorherigen Bewertungen beurteilt) wohl hoffnungslos überlaufen. ... Vollständige Bewertung
vor 3 Jahren
Rigo
Ich frage mich, weshalb wir Erwachsene Karten (4std Skipass) für Kinder bekommen haben. Gezahlt haben wir 24€ pro Person, also den Erwachsenenpreis. Hat zu Diskussionen mit dem Personal oben bei der Gondel geführt. Zumal wir Erwachsene alle unsere Tickets einzeln gekauft haben, ist es schwer vorstellbar, dass es mehrere Versehen waren. Ich will niemanden etwas unterstellen aber es erscheint erstmal nicht grad seriös...... Vollständige Bewertung
vor 3 Jahren
Burak Kiziloglu
Für ein Anfänger ist das definitiv nicht geeignet, es geht nur steil runter man hat niemals die Möglichkeit zu lernen da man einfach schnell runter fährt, und sich nur auf die Fresse packt so macht ski fahren kein Spaß... Vollständige Bewertung
Anfänger
vor 3 Jahren
Uli
45 Minuten Wartezeit an der Kasse! Sorry, ich habe kein Verständnis dafür, dass bei vollem Ansturm nur eine Kasse am Hexenritt geöffnet ist. 20 Minuten Wartezeit an den Liften, ok, technisch bedingt. Nur begrenzter Zugang zum Skigebiet, ok, im Sinne der Umwelt. Aber dem Kunden eine 3/4 Stunde Skivergnügen wegen nur einer geöffneten Kasse vorzuenthalten, dafür gibt es keine gute Begründung. Die Aussage des armen Menschen an der Kasse, es sei ein Kollege wegen Krankheit ausgefallen, wirkte wie eine unwahre Ausrede, aber selbst wenn es wahr gewesen sein sollte, zeugt das nur vom Unvermögen des Vorgesetzten, Ersatz bereit zu stellen. Werde mal die anderen Gebiete wieder ansteuern.... Vollständige Bewertung
vor 4 Jahren
Resi
Einfach nur nervig. Wir sind schon zum dritten Mal völlig umsonst hingefahren. Es gibt so gut wie keine Kommunikation zwischen den Mitarbeitern. Wir haben Tickets gekauft, die wir nicht nutzen konnten. Keine Shuttle, die einen vom Parkplatz Wurmberg zum Hexenritt bringen, obwohl es hier die einzige Möglichkeit gab, um überhaupt auf den Berg zu kommen und der Parkplatz am Hexenritt selbst war bereits 9.30 überfüllt. Nach zweistündigem Versuch irgendwie auf die Piste zu gelangen, könnten wir dann wenigstens unsere Tagestikets zurückgeben und wieder nach Hause fahren. Ich kann es niemandem empfehlen sich diesen Stress anzutun. Fahrt lieber direkt nach Österreich. Hier gibt es wenigstens eine vernünftige Infrastruktur und man bekommt auch was für sein Geld. ... Vollständige Bewertung
vor 4 Jahren
ufelker
Der Wurmberg kann es sich leisten, einfach mal einen Tag die Pisten zu schließen (11.2.19). Nachdem es in der Nacht ca.5cm geschneit hat und am Vortag Tauwetter war. So what!? Fragt man sich. Kann nicht in der frühen Morgenstunde oder in der Nacht präpariert werden - so wie in allen ordentlichen Skigebieten auch?! Unfassbar und kein Wiederkommer-Grund!!! Wenn denn Pisten befahrbar sind, ist es ein nettes Anfängerskigebiet, das gut aus Magdeburg erreichbar ist. Das Personal war selten nett und zuvorkommend. So vergrault man sich Gäste! Schade!!! ... Vollständige Bewertung
Aus MD gut erreichbar
Schlechter Service, nicht Schn...
vor 4 Jahren
Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet

Bewertung abgeben

Teilt uns Eure Meinung zu dem Skigebiet mit! Was hat Euch gefallen? Was nicht? Wir freuen uns auf Euren Input!

Anfänger
Fortgeschritten
Profi
Pistenqualität
Familien
Après-Ski
Snowpark
Gesamtbewertung
Welche Bewertung möchtest Du dem Skigebiet geben?
Copyright ©1995-2022 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.