Schneebericht und aktuelle Schneehöhen aus dem Skigebiet Rainbow Ski Area

Der Rainbow Ski Area Schneebericht für 12. Jul ist eine 25cm Basistiefe mit 3 von 5 Liften geöffnet. Bitte beachte, dass die Skibedingungen und der Schneefall in Rainbow Ski Area direkt aus dem Skigebiet stammen und nur während der offiziellen Öffnungszeiten der Skisaison aufgezeichnet werden.
Rainbow Ski AreaGeöffnet

Letzter Schneefall

      
0cm0cm0cm0cm0cm0cm

Tal

25cm
k.A.
Lifte in Betrieb
3/5 in Betrieb

Skigebiet Übersicht

hero
06. Jul
Vsl. Saisonstart:
06. Okt
Vsl. Saison bis:
Im Norden der Neuseeländischen Südinsel liegt das Rainbow Ski Area. Wie viele andere neuseeländischen Skigebiete liegen die Lifte nicht bei einem Ort, sondern sind ziemlich abseits und einsam: im Falle von Rainbow ist der nächste Ort mit Hotel, St Arnaud 35 Minuten entfernt – ein Shuttlebus fährt von dort. Der nördlichen Lage ist in Rainbow ein etwas späterer Saisonstart geschuldet – die Lifte laufen hier in der Regel ab Mitte Juli, die Skisaison endet dann Mitte Oktober. Fünf Schlepplifte erschließen das Skigebiet auf einer Seehöhe von 1540 bis 1768 Meter über dem Meer. Dabei richtet sich das Angebot vor allem an Anfänger und leicht Fortgeschrittene  Skifahrer: die grünen und blauen Pisten machen 80 Prozent aus – dazu kommen 20 Prozent rote Pisten. 300 Hektar werden so erschlossen – es gibt also einiges zu entdecken. Obwohl es keine schwarzen Pisten gibt, sind dennoch Herausforderungen für sehr gute Skifahrer zu finden. Denn die Lage oberhalb der Baumgrenze sorgt für sehr viel freies Gelände, welches Freerider ansprechen dürfte. Dazu kommt ein Funpark für alle Freestlyer. Viele neuseeländische Skigebiete liegen weiter im Süden, aber Rainbow Ski Area ist eine tolle Option im Norden der Insel, der landschaftlich sehr viel zu bieten hat. Gleich um die Ecke ist der Lakes National Park und vom Skigebiet aus kann man den Blick auf Lake Rotoiti genießen. Außerdem ist das Skigebiet selten überlaufen – Skigenuss pur ist also garantiert. 

Plane Deine Reise

Benachbarte Orte und Regionen

Copyright ©1995-2024 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.