Deutsch

Skisaison startet: Kitzsteinhorn öffnet ab dem 12. Oktober die Pforten

9. Oktober 2019 | Skiinfo

Skigebiete in diesem Artikel: Kitzsteinhorn Maiskogel - Kaprun

Skisaison startet: Kitzsteinhorn öffnet ab dem 12. Oktober die Pforten- ©Kitzsteinhorn

Am 12. Oktober 2019 geht es wieder los: Am Kitzsteinhorn wird die Skisaison am Gletscher eröffnet.

Copyright: Kitzsteinhorn

Nach dem ersten frühen Schneefall der Saison eröffnet das Kitzsteinhorn am Samstag, 12. Oktober 2019 die Wintersaison. Salzburgs höchstgelegenes Skigebiet und einziges Gletscherskigebiet steht mit seinen weiten Gletscherhängen und abwechslungsreichen Pisten für absolute Schneesicherheit und erstklassige Wintersportbedingungen von Oktober bis Mai.

 

Erstes Pistenvergnügen am Gletscher

 

Ab Samstag, 12. Oktober 2019 startet das Kitzsteinhorn in die neue Wintersaison. Aktuell sind Gletscherjet 3+4 und Lifte im oberen Gletscherbereich sowie die Pisten bis zum Alpincenter geöffnet. Das Bahnen- und Pistenangebot wird je nach Wetter und Schneelage laufend erweitert. Auch für Freestyler steht schon ab kommendem Samstag ein erstes Angebot im Glacier Park bereit.

 

Saisonkarten bereits ab 12. Oktober gültig

 

Die Saisonkarten Ski ALPIN CARD sowie die Super Ski Card sind vom 12. Oktober 2019 bis 3. Mai 2020 gültig, das heißt 205 Tage volles Wintersportvergnügen am Kitzsteinhorn - vom ersten Pulver bis zum feinsten Frühlingsfirn. Die Saisonkarten sind noch bis zum 8. Dezember zum vergünstigten Vorverkaufspreis erhältlich.

 

Bilder & Videos

Am 12. Oktober 2019 geht es wieder los: Am Kitzsteinhorn wird die Skisaison am Gletscher eröffnet. - © Kitzsteinhorn
Die ersten frühen Schneefälle haben den Gletscher mit einer ersten Neuschneedecke eingehüllt. - © Kitzsteinhorn
Das Kitzsteinhorn-Pistenteam bei den Vorbereitungen für den Saisonstart am Samstag, 12. Oktober 2019  - © Kitzsteinhorn
Am 30. November 2019 startet die 3K K-onnection ihren Betrieb.  - © Kitzsteinhorn

Alle anzeigen

Opening Event im November: WOW Glacier Love 2019

 

Vom 8. bis 10. November 2019 geht das legendäre WOW Glacier Love in Kaprun und am Kitzsteinhorn in die 6. Auflage. Auf der Hauptbühne in Kaprun bringen Top Künstler, wie Österreichs Nummer 1 DJ Rene Rodrigezz, Vini Vici, Sunnery James und Ryan Marciano, Ruben de Ronde, Esh, Levex, Zootah, Chris Armada und KAYC Wintersport- und Party-Flair in die Gletschergemeinde. Am Samstag, 9. November und Sonntag, 10. November 2019 stehen am Kitzsteinhorn die brandneuen Skier und Boards der Saison kostenlos zum Test zur Verfügung. Im Glacier Park gibt es für Snowboarder und Freeskier einen cash4trick-Contest inklusive coolem DJ-Sound. Am Samstagvormittag findet heuer zum ersten Mal „1h Techno Yoga“ sowie eine DJ Session auf der Panoramaplattform „TOP OF SALZBURG“ auf 3.029 Meter statt.

 

30. November 2019: 3K K-onnection startet den Betrieb

 

Nun ist es soweit: Mit dem ersten Betriebstag am 30. November der 3K K-onnection, Salzburgs erster Dreiseilumlaufbahn und Herzstück der K-ONNECTION, geht der langersehnte Generationentraum einer direkten Seilbahnverbindung von Kaprun über den Maiskogel zum Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn endlich in Erfüllung. Kaprun bietet ab der Wintersaison 2019/20 erstmals Ski-in Ski-out, 100%ige Schneesicherheit von Oktober bis in den Frühling und vielfältigste neue Angebotsvarianten. Mit diesen unschätzbaren Vorteilen beginnt eine neue alpintouristische Ära in der gesamten Region. Die Eröffnung der 3K K-onnection wird am 30. November abends mit einer aufsehenerregenden Lichtinszenierung, Livekonzerten von Wolfgang AMBROS mit seiner Band „No. 1 vom Wienerwald“ und der Austropop-Band GRANADA in der Maiskogel Bergstation mit anschließenden Aftershow-Partys in Kaprun gefeiert.

Werbung

Verwandte Artikel

Opening 3K K-onnection in Zell am See-Kaprun ©Kitzsteinhorn

Opening 3K K-onnection in Zell am See-Kaprun

Generationen haben davon geträumt: Am 30. November 2019 wird nun die Erfüllung dieses Traumes, der direkten Seilbahnverbindung von Kap...

Skiinfo Ski & Schneehöhen App

Werbung

Werbung