Mit dem neuen F1 LT ergänzt SCARPA® in der Wintersaison 20/21 die Skitourenschuh-Familie in der Kategorie «Tour Lite». Der neue Skischuh soll die perfekte Wahl für Skitourenschuhgeher/innen und Skibergsteiger/innen sein, die zügige Aufstiege begrüßen. Agil, leicht, komfortabel und vielseitig – der neue F1 LT bietet einen Kompromiss zwischen Gewicht und Performance.

 

Durch verschiedene Technologien und Mechanismen soll der Schuh beim Gehen mit Agilität, in der Abfahrt mit Performance und Steifigkeit überzeugen. Eine Schale aus Carbon Grilamid LFT® und ein speziell entwickelter 3D Lambda Frame ermöglichen ein geringes Gewicht von nur 990 Gramm. Für viel Halt soll der thermo-verformbare Intuition®-Innenschuh und das Boa®-Schnürsystem sorgen, welches sich durch wenige Handgriffe, auch während der Tour, schnell verstellen lässt. Ein herausnehmbarer Spoiler gewährt eine zusätzliche Vorlage um 2° (auch gesehen beim aktuellen Modell Maestrale XT, den wir im Januar 2020 testeten) und sorgt bei der Abfahrt für eine direkte Impulsübertragung auf den Ski. Ebenso ist der F1 LT mit dem speziell für dieses Modell entwickelten Speed Lock LT Verschluss ausgestattet, der gleich drei verschiedene Vorlagepositionen ermöglicht. Die Kombination aus einer Schnalle und einem Velcro Strap sowie einem zusätzlichen, herausnehmbaren Velcro Strap sorgen für den engen Sitz des Schafts am Unterschenkel. Eine Gamasche aus zwei unterschiedlichen Materialien schützt und isoliert empfindliche Bereiche. Der Schuh passt ideal zu leichten Ski und Skitourenbindungen. Die Sohle aus Vibram® bietet optimalen Grip und hält auch gelegentlichen Felskontakt stand.

Gewicht: 990g (½ Paar Gr. 27)
UVP: 649.00 €