Nordalpen

Morzine Pistenplan

Pistenplan Morzine

Mit der Panoramakarte des Skigebiets Morzine entdeckst du alle Lifte, Pisten, Restaurants und Hütten auf einen Blick. Mit einem Klick auf den Pistenplan wird das Bild in der größten Auflösung angezeigt.
Morzine resort's trail map

Skifahren im Skigebiet Morzine

 

In Morzine zu wohnen bedeutet, sich den Luxus zu gönnen, jeden Tag ein anderes Skigebiet wählen zu können. Morzine liegt im Herzen der Portes du Soleil und bietet euch die Möglichkeit, direkt hier in den Sektoren Pleiney, Chamossière und Nyon Ski zu fahren oder nach Les Gets oder Avoriaz zu starten.

 

Diese geografische Lage inmitten mehrerer Top-Skigebiet ermöglicht es, den Skitag optimal zu nutzen und von den besten Skiverhältnissen zu profitieren. Je nach Besucherzahl, Schneelage, heutigem Fitnessniveau oder Wetter kann man also mal hier oder mal dort fahren.

 

Das Skigebiet Morzine ist aufgrund seiner Typologie und Umgebung (ausgedehntes Gelände, breite Pisten, umgeben von Tannenbäumen) ein ideales Skigebiet für Familien und generell für alle Skifahrer vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Die Pleynet-Seilbahn erschließt das gleichnamige Plateau, auf dem zwei Sessellifte und ein Förderband installiert sind - ein idealer Ausgangspunkt für Beginner. Auf beiden Seiten dieser Gondelbahn führen eine Handvoll Sessellifte (Les Mouilles, Atray und Les Fys) zu wunderschönen und spielerischen Pisten (schönes Gelände, Pistenübergange und Passagen durch den Wald). In der Nähe befindet sich der Sessellift Belvedere, der eine Verbindung zu den Skipisten des benachbarten Ortes Les Gets herstellt.

 

Für die erfahreneren Skifahrer bietet der Sektor Chamossière zwei der schönsten Pisten des Gebiets (die schwarze Piste Les Creux und die rote Piste Arbis) und einen herrlichen Panoramablick von der Spitze des Sessellifts Chamossière Express (mit 2002 Metern höchster Punkt im Morzinegebiet).

Etwas weiter unten bietet das Gebiet unterhalb des Pointe du Nyon viele blaue, rote und schwarze Pisten, so dass auch mittleren und fortgeschrittenen Skifahrer etwas geboten wird. Je nach Lust und Laune gibt es von hier die Möglichkeit, den Sektor Morzine - Les Gets (schnell erreichbar mit der Sesselbahn Belvedere) oder Avoriaz anzusteuern, der mit Morzine durch die Super Morzine Gondelbahn verbunden ist.

Snowparks und Kinderangebote in Morzine


Um den Jüngsten zu ermöglichen, das Skifahren auf spielerische und lustige Art und Weise zu erlernen, ist Morzine mit zwei Fun-Bereichen ausgestattet:

- Die Pinguin-Piste ist eine Fun-Piste für Kinder mit kleinen Kurven, Slalom, Tunnel, ... (Zugang über den Nabor-Sessellift)
- Der Weg der Zouzous: 2km lange Abfahrt im Sektor Pléney, gespickt mit lebensgroßen Tieren, ausgestattet mit Wellen und Kurven

Dazu hat Morzine noch einen Videopark, einen Snowpark und vieles mehr zu bieten.

Betriebszustand: Geöffnet

3/3
Grüne Pisten Offen
16/16
Blaue Pisten Offen
14/15
Rote Pisten Offen
1/3
Schwarze Pisten Offen
Ja
Talabfahrt

Übersicht der Pisten

8%
Grüne Pisten
43%
Blaue Pisten
41%
Rote Pisten
8%
Schwarze Pisten
37
Gesamte Pistenanzahl
1 km
Nachtskifahren
98 ha
Schneekanone
32 km
Schneekanone
Copyright ©1995-2022 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.