Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation

Deutsch
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Hochsavoyen, Nordalpen, Frankreich, Europa (gesamt), Aravis

Geschlossen
Vorauss. Saisonstart/-ende: 19.12.2020 - 07.03.2021
Höhe Skigebiet
:
940m - 1000m
Pisten
:
100%|0%| 0%| 0%
Liftanlagen
:
1
Skipass
:
von €7.00 bis €9.50
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Beschreibung

Saint Jean de Sixt ist der Ausgangspunkt für viele Skitouristen die La Clusaz besuchen. Aber das wunderschön gelegene Örtchen, dass zwischen dem See von Annecy, der Schweiz und dem Mont Blanc liegt, hat auch selber ein winzig kleines Skigebiet zu bieten. Natürlich gehört dies aber zum größeren „Aravis“ Skiverbund, dem auch La Clusaz, le Grand Bornand und Manigod angehören.

Aber erst einmal zum Skigebiet Le Cret in Saint Jean de Sixt. Dieses bietet oberhalb des Örtchens zwei Schlepplifte, die vier Anfänger und eine Leicht-Fortgeschrittene Piste erschließen. Insgesamt vier Pistenkilometer. Das kleine Skigebiet ist perfekt für Anfänger, die hier die ersten Schritte auf Skiern unternehmen. In Saint Jean de Sixt kann man zudem Hundeschlitten fahren, Winterwandern und Langlaufen.

Den Skiverbund Aravis erreicht man via Shuttlebus nach La Clusaz. Hier stehen dann den ambitionierteren Skifahrern 220 Pistenkilometer zur Verfügung. Die gesamte Region, also beide Skigebiete, profitieren vom Nordstau und gelten als richtige Schneelöcher. Das sorgt für eine lange Saison und viele Powder-Tage. Saint Jean de Sixt wird den meisten als Ausgangspunkt für La Clusaz dienen. Das beschauliche Dörfchen ist weit sympathischer als das große Ski-Dorf La Clusaz in dem man vom Charme eines beschaulichen französischen Dorfes nichts mehr spürt. 

Werbung

Höhe Skigebiet

  • 1000m
    Berg
  • 60m
    Höhenunterschied
  • 940m
    Tal

Liftanlagen

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 1
  • 1
    Total

Pisten und Lifte

  • Anfängerpisten

    100%

  • Blaue Pisten

    0%

  • Rote Pisten

    0%

  • Schwarze Pisten

    0%

  • Pisten

    1

  • Pistenkilometer

    0.5 km

  • Befahrbare Fläche

    2 ha

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende19.12.202007.03.2021
  • Anzahl der geöffneten Tage im Vorjahr
    90
  • Geplante Anzahl der geöffneten Tage
    90
  • Jahre seit Eröffnung
    49

Werbung

Schneefallstatistik | Schneehistorie

Mehr: Jährlich | Vergleiche | Schneehöhe

0 cm
0 cm
  • 27. Aug. 2020
  • die letzten 2 Wochen
  • Gestern
Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Saint Jean de Sixt in dein Mail-Postfach!

Adresse

Bilder & Videos: Saint Jean de Sixt

Pistenplan

Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation