Oberösterreich Skigebiete

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet

Die besten Skigebiete

Preis / Leistung

Ein Skigebiet mit Pisten für jeden Ski-Typen, einer Nähe zu Unterkünften, Aprés-Ski Aktivitäten und guter Skischule. Perfekte Bedingungen für einen super Winterurlaub.

Oberösterreich Skigebiets FAQ

Skigebiete und Skifahren in Oberösterreich

Oberösterreich gilt nicht als das Mekka des Wintersports im Alpenland Österreich, bietet aber vom Böhmerwald im Norden des Bundeslandes bis ins Salzkammergut und Pyhrn-Priel durchaus einige wenige Skigebiete, die sich für einen längeren Winterurlaub anbieten. Dachstein West mit seinen 51 Pistenkilometern ist das größte Skigebiet, auch Hinterstoder, die Freesports Arena Krippenstein, Hochficht, die Wurzeralm oder Kasberg-Grünau gehören zu den größeren Skigebieten des Bundeslandes. Sie bieten ein breites Angebot an Skipisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, oft moderne Anlagen und gut präparierte Pisten. Da die Skigebiete und Liftanlagen in Oberösterreich aber nicht zu den bekanntesten und größten gehören, hat man sich hier auf Alternativen zum klassischen alpinen Skifahren spezialisiert. Rodelstrecken, Skitourengehen, natürliche Eislaufstrecken, Schneeschuhwandern, Winterwandern und Langlaufen stehen hier hoch im Kurs. Besonders beliebt sind die Skigebiete von Österreich bei Touristen aus Polen, Tschechien und Ostdeutschland, was natürlich an der geografischen Nähe liegt.
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.