Südalpen

Le Grand Puy Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 1kleinerer Skigebiete in Europa
Top 4kleinerer Skigebiete in Frankreich
Top 1kleinerer Skigebiete in Alpes-de-Haute-Provence
Alle Bewertungen

Beschreibung

In den Alpes de Haute Provence liegt das Tal der Blanche. In dem befindet sich die Gemeinde Seyne les Alpes, zu dem ein kleines Skigebiet, le Grand Puy, gehört. Das Gebiet ist eine knappe Stunde von bekannteren Orten wie Digne les Bains, Gap oder Barcelon entfernt.

Le Grand Puy ist ein klassisches Familienskigebiet. 22 Pistenkilometer verteilen sich über 500 Höhenmeter und werden von sieben Schleppliften sowie einem Sessellift erschlossen. Die 14 Pisten liegen alle unter dem Clot de Bouc und bieten von sehr leichten bis sehr schwierigen Pisten alle Schwierigkeitsgrade. Dabei verlaufen die meisten Pisten parallel zu einander so, dass auch Gruppen mit unterschiedlichen Erfahrungsgraden sich immer wieder schnell in der Talstation treffen können, die der zentrale Ausgangspunkt für die Abfahrten ist.

Interessant ist auch das Angebot an Loipen – die Höhenloipen liegen dabei teilweise oberhalb des Skigebietes und man kann hier auch richtig Höhenmeter „machen“. Bei einer Seehöhe von bis über 1800 Meter ist das ein richtig gutes Ausdauertraining. Auch Winterwanderwege und Schneeschuhtrassen durchziehen das Gebiet. 

Beste Zeit zum Skifahren

Durchschn. Schneefall

19cm
12cm
8cm
4cm
1cm
1cm
Nov
16cm
Dez
10cm
Jan
13cm
Feb
11cm
Mär

Übersicht der Pisten

23%
Grüne Pisten
15%
Blaue Pisten
38%
Rote Pisten
23%
Schwarze Pisten
13
Gesamte Pistenanzahl
24.9 km
Gesamte Pistenanzahl
3.5 km
Längste Abfahrt
24.9 km
Befahrbare Fläche
5 km
Schneekanone

Liftanlagen: 5

1
Sessellift: 4 Sitze
4
Tellerlift

Höhe Skigebiet

1800m
Berg
500m
Gefälle
1300m
Tal

Wichtige Daten

18 Dezember, 202118.12.2021
Vsl. Saisonstart:
20 März, 202220.03.2022
Vsl. Saison bis:
N.A.
Geplante Anzahl offene Tage
77
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
63
Jahre seit Eröffnung:
150cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2022 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.