Kappl Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 5kleinerer Skigebiete in Tirol
Alle Bewertungen

Beschreibung

Skigebiet Kappl: Sportlicher kleiner Bruder von Ischgl

Auf halben Weg zwischen See und Ischgl liegt auf der rechten Talseite des Paznauntals in Tirol das relativ unbekannte Skigebiet Kappl, das aber bei Skifahrern der Region als echter Geheimtipp gilt. Insgesamt 42 Pistenkilometer erstrecken sich an den südöstlich ausgerichteten Hängen der Verwallgruppe oberhalb von Kappl, das mit etwas mehr als 2500 Einwohnern die größte Gemeinde im Paznaun ist. Das Skigebiet von Kappl nennt man hier auch "Dias-Alpe", deswegen heißt die Bahn, die euch vom Tal hinauf ins Skigebiet bringt, auch Dias-Bahn. Kappl bietet vor allem sportlichen Skifahrern ein breites Angebot, aber auch Familien fühlen sich auf den Pisten, die bis auf 2700 Meter Höhe reichen, sehr wohl.

 

Das Ortszentrum von Kappl liegt auf 1258 Meter Höhe und etwas oberhalb der Silvretta Straße, die von Pians (B 171) im Tiroler Inntal über das Paznaun (Ischgl, Galtür), die Bielerhöhe bis in das Montafon nach Bludenz (L 190) in Vorarlberg führt. An ihr reihen sich im Gemeindegebiet Kappl Häuser, Pensionen, Hotels und Ferienwohnungen sowie die verschiedenen Ortschaften aneinander: Labene, Lochau, Bach und Ulmich sind die umliegenden Ortsteile vom Zentrum Kappl, die natürlich alle mit einem Skibus verbunden sind und einen leichten Zugang zum Skigebiet ermöglichen. In einem Umkreis von wenigen Kilometern gibt es hunderte Unterkünfte, vom einfachen Ferienzimmer bis zum hochwertigen 5-Sterne-Designhotel (Zhero Hotel Kappl).

 

 

Restaurants

Bergrestaurants und Après-Ski in Kappl

In Kappl gibt es mehrere Bergrestaurants, die ein vielfältiges Angebot für die Gäste bieten.

 

Sunny Mountain Restaurant

Das Sunny Mountain Restaurant liegt direkt bei der Bergstation der Diasbahn. Ein toller Ausblick, herzliche Gastgeber, deftige Schmankerl, eine große Panoramaterrasse mit Eisbar - hier kann man toll entspannen und sich stärken.

Telefon: +43 (0)5445 6251-402

 

Tiroler Hütte

Kleine Hütte mit großer Sonnenterrasse auf 2100 Meter höhe bei der Talstation der Alblittkopfbahn. Rustikales Ambiente trifft auf Skihütten-Charme und regionale Köstlichkeiten.

 

Almstüberl

Gemütliche Almhütte mit Bedienungsrestaurant und grandiosem Talblick ins Paznaun. Bodenständige, österreichische Traditionskost. Auch Après-Ski wird hier am Nachmittag zelebriert!

Almstüberl - Heike Mayrhofer
Telefon: +43 (0)650 262 15 18

 

Huisler Alm

Die Huisler Alm liegt mitten im Skigebiet von Kappl auf 1.730 Metern bei der Talstation der Sesselbahn Gongall. Das Selbstbedienungsrestaurant erwartet euch mit zahlreichen leckeren Speisen und einer großen Terrasse.

Familie Zangerle
Dias 512
6555 Kappl
T: +43 (0) 5445 6109
E-Mail: info@huisleralm.at

 

Bockalm

Zünftige Alm an der Bergstation der Diasbahn auf 1825 Meter Höhe. Köstlich-deftige Speisen und uriger Flair. Après-Ski-Hotspot!

Familie Rudigier
A-6555 Kappl , Nr. 438
Tel: +43 5445 6554
 

Alpengasthof Dias

Ruhiger Gasthof in der Nähe der Bergstation der Dias-Bahn auf 1863 Meter Höhe. Hausgemachte Speisen, die es wert sind, hier eine Pause einzulegen. Von Tiroler Spezialitäten, die in der Pfanne serviert werden, über Wildgerichte bis hin zu Eisbechern und hausgemachten Kuchen - hier ist für jedem Geschmack etwas dabei!

T: +43 5445 6260
E-Mail: gasthof.dias@drei.at

 

Après-Ski-Bars in Kappl

 

Neben der Bockalm und dem Almstüberl finden Après-Ski-Freunde vor allem in der Tenne 2.0, in Helli's Einkehr oder in der Grotte die passende Gelegenheit, ordentlich zu feiern.

Plane Deine Reise

Skiverleih

Beste Zeit zum Skifahren

Durchschn. Schneefall

74cm
46cm
31cm
16cm
4cm
4cm
Nov
15cm
Dez
61cm
Jan
44cm
Feb
36cm
Mär

Übersicht der Pisten

24%
Blaue Pisten
64%
Rote Pisten
12%
Schwarze Pisten
22
Gesamte Pistenanzahl
42 km
Gesamte Pistenanzahl
8 km
Längste Abfahrt
42 km
Befahrbare Fläche
30 km
Schneekanone

Liftanlagen: 10

1
Gondeln & Sesselbahnen
2
Sessellift: 4 Sitze
1
Sesselllift: 2 Sitze
6
Schlepplifte

Höhe Skigebiet

2690m
Berg
1515m
Gefälle
1175m
Tal

Wichtige Daten

15 Dezember, 202315.12.2023
Vsl. Saisonstart:
07 April, 202407.04.2024
Vsl. Saison bis:
115
Geplante Saisondauer (Tage)
N.A.
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
53
Jahre seit Eröffnung:
0cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2024 Mountain News LLC. Alle Rechte vorbehalten.