Prabouré Skigebiet

Skiinfo Besucherliebling
# 2kleinerer Skigebiete in Europa
# 5kleinerer Skigebiete in Frankreich
# 1für Anfänger in Puy-de-Dome
Alle Bewertungen

Westlich von Lyon und Saint Etienne liegt das Skigebiet von Praboure Saint Antheme am Rande des Zentralmassivs. Diese Lage garantiert tolle Blicke auf den Hauptalpenkamm.

Das Skigebiet ist dabei eher klein: vier Schlepplifte erschließen sieben Pisten, die von sehr einfach bis zu anspruchsvoll einzustufen sind. Der Haupthang ist relativ steil, sodass das Skigebiet für Anfänger nur teilweise geeignet ist. Erschlossen werden 135 vertikale Meter – der höchste Punkt liegt auf 1400 und der niedrigste auf 1265 Meter über dem Meer.

Seit einigen Jahren unterstützen Schneekanonen Frau Holle, sodass Praboure heute ziemlich schneesicher ist.  Eine Besonderheit ist, dass man in der Gegend hervorragend Snowkiten kann. Dazu kommen auch noch Hundeschlitten-Fahrten, Schneeschuhwanderwege und Winterwanderwege. Ein richtiges kleines Winterparadies abseits der Alpen und der großen Skitouristenströme. 

Plane Deine Reise

Prabouré Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

cm
cm
cm
cm
cm

Übersicht der Pisten

13%
Grüne Pisten
25%
Blaue Pisten
62%
Rote Pisten
7
Gesamte Pistenanzahl
4.0 km
Gesamte Pistenanzahl
4.0 km
Befahrbare Fläche

Liftanlagen: 4

0
Gondeln & Sesselbahnen
0
Sessellift: 8 Sitze
0
Sessellift: 6 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 3 Sitze
0
Sesselllift: 2 Sitze
4
Tellerlift

Höhe Skigebiet

1400m
Berg
135m
Gefälle
1265m
Tal
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.