Nordalpen

Val d'Isère Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 2Ski für Profis in Europa
Top 1Preis-Leistungs-Verhältnis in Frankreich
Top 1Aprés Ski in Savoie
Alle Bewertungen

Beschreibung

Skifahren im Skigebiet Val d'Isère (FRA)


Olympische Spiele, Ski-Weltmeisterschaften - in Val d'Isère sind die größten Skisportler des alpinen Skisports auf dem legendären Face de Bellevarde und der Solaise-Abfahrt gefahren. Die Pisten von Val d'Isère und dem benachbarten Tignes öffnen jedem Schneesportler vielfältige Möglichkeiten, egal ob Skifahrer, Snowboarder, Telemarker, Anfänger, Fortgeschrittene oder Experte, auf den 80 Pisten und 152 Pistenkilometern von Val d´Isère oder den über 300 Kilometern Piste der Skiregion Espace Killy findet jeder seine Lieblingspiste.

Val d'Isère liegt im Nationalpark Vanoise und ist reich an Tradition, das Skigebiet besteht bereits seit über 80 Jahren! Der Ort ist auch nicht wie viele französische Stationen mit hässlichen Hotels verschandelt worden, sondern kommt recht urig und gemütlich daher. Natürlich ist auch hier die Infrastruktur stark auf den Tourismus ausgerichtet und Hotels bestimmen das Bild, allerdings sind hier kaum große Bettenburgen zu finden.

Dank seiner Höhenlage, bis auf fast 3500 Meter Höhe geht es hinauf, ist es absolut schneesicher von November bis Anfang Mai. Wer einmal hier Urlaub macht, sollte die berühmtesten Pisten und Orte auf jeden Fall besuchen: Face de Bellevarde, L’Arcelle, Solaise, la M..., L'Ouillette, le Tipi Bar, la Signal et la Folie Douce - es gibt viel zu tun. Außergewöhnlich ist mit Sicherheit die Face de Bellevarde, eine schwarze Abfahrt über 1000 Höhenmeter, die in ihrer Gesamtheit vom Zentrum des Dorfs zu sehen sind. Ein toller Schauplatz für Showrennen!


Après-Ski und mehr in Val d`Isère

 

Ihr habt genug vom Skifahrenoder wollt es mal ruhig angehen lassen? Beginnt eure Entspannung mit einem langen Mittagessen in einem der vielen Bergrestaurants, zum Beispiel dem Folie Douce oder dem angrenzenden La Fruitière. Genießt ein Glas Rosé bei Sonnenschein in der Bar des Ouillette-Restaurants am Ufer des gleichnamigen, gefrorenen Sees oder im Le Signal, wo es oft Konzerte gibt und unzählige Biersorten. Weiter geht es mit einem Glas Vin Chaud und köstlichem Gebäck in der Lounge eines der Val Hotels. Während sich die Kids auf der Kegelbahn (im Hotel Les Barmes de L’Ours), der Eislaufbahn, im Freizeitzentrum oder im Kino (in La Maison de Val) vergnügen, können sich die Erwachsenen auf den Terrassen der Restaurants sitzen. L’Etincelle oder die Grande Ourse mit ihren großartigen Bergpanoramen sind zwei der Highlights im Ort.

Direkt im Dorfzentrum ist die Creperie „Ô Rendez-Vous“ oder das nahe gelegene „Si Mon Père Savait“ empfehlenswert. Für mehr Party-Atmosphäre und Live-Musik geht es ins Cocorico oder ins Le Coin des Amis - die Einheimischen trinken hier gern mit dem Besitzer Jules, der immer fröhlich ist und für jeden ein Lächeln hat. Da Val d`Isère vor allem bei Briten ein beliebtes Urlaubsziel ist, haben sich viele Bars auf das britische Publikum spezialisert. Besonders beliebt sind bei den Inselanern das Bananas, Le Petit Danois, Blue Note, Pacific Bar und the Barillon de la Rosée Blanche.

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

286cm
179cm
119cm
60cm
5cm
72cm
Nov
238cm
Dez
52cm
Jan

Übersicht der Pisten

19%
Grüne Pisten
41%
Blaue Pisten
28%
Rote Pisten
13%
Schwarze Pisten
80
Gesamte Pistenanzahl
152 km
Gesamte Pistenanzahl
152 km
Befahrbare Fläche
65 km
Schneekanone

Liftanlagen: 42

5
Gondeln & Sesselbahnen
6
Sessellift: 6 Sitze
6
Sessellift: 4 Sitze
4
Sessellift: 4 Sitze
6
Sesselllift: 2 Sitze
15
Tellerlift

Höhe Skigebiet

3456m
Berg
1606m
Gefälle
1850m
Tal

Wichtige Daten

27 November, 202127.11.2021
Vsl. Saisonstart:
01 Mai, 202201.05.2022
Vsl. Saison bis:
155
Geplante Anzahl offene Tage
155
Anzahl offene Tage (Vorjahr)
88
Jahre seit Eröffnung:
525cm
Durchschn. Schneefall
Copyright ©1995-2022 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.