Braunwald Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 1kleinerer Skigebiete in Europa
Top 3kleinerer Skigebiete in Schweiz
Top 1Familien-Skigebiet in Glarus
Alle Bewertungen

Skiurlaub in Braunwald: Sonnige Bergterrasse zwischen Schwyzer und Glarner Alpen

Braunwald ist eine autofreie Gemeinde im Glarnerland im Kanton Glarus in der Schweiz. Das Skigebiet liegt auf einem Hochplateau, das über eine traditionsreiche Standseilbahn von Linthal aus erreichbar ist. Hier oben auf 1256 Meter Höhe bietet das idyllische Braunwald insgesamt neun Liftanlagen und knapp 30 Pistenkilometer.

 

Braunwalds Zentrum ist sehr klein, die Ortschaft besteht aus sehr vielen einzeln stehenden Häusern, Hotels, Ferienwohnungen und Chalets. Remmidemmi sucht man hier vergebens, es geht sehr ruhig zu. Skiurlauber können hier die Hektik des Alltags hinter sich lassen, den Blick über den Hausberg, den Ortstock (2717m), schweifen und die Seele baumeln lassen. Im Winter ist Braunwald, das auch eine sehr beliebte Sommerdestination ist, oft tiefverschneit und eine echte Märchenwelt.

 

Neben dem alpinen Skigebiet bieten sich Winterurlaubern viele Aktivitäten im Schnee. Für Langläufer hat Braunwald, das aufgrund seiner Lage als besonders schneesicher bekannt ist, über 30 Loipenkilometer gespurt. Zum Langlaufen stehen die Geniesserloipe Braunwald (4km), die Gulispur Urnerboden (10km), die Nachtloipe Säätliboden (Töditritt, 1.3km) und die Loipe Töditritt Grosstal (22km) zur Verfügung.


Beliebt sind auch die Winterwanderwege, zum Bespiel von Niederschlacht nach Nussbüel (1263 m.ü.M.) oder Grotzenbüel (1559 m.ü.M.). Am letzteren Punkt startet auch die Panoramawanderung, die in drei Abschnitten wieder zum Ausgangspunkt zurückführt: Von Grotzenbüel zum Bergrestaurant Seblengrat (1897 m.ü.M.), zum höchsten Punkt des Skigebietes (Gumen, 1901 m.ü.M.) und wieder zurück. Eine schöne Tour, die sich innerhalb von 3-4 Stunden bewältigen lässt - wenn man sich nicht an den tollen Hütten auf dem Weg zu lange aufhält. Auch mehrere Schneeschuhtrails findet ihr an den gemäßigt geneigten Hängen oberhalb von Braunwald, zudem werden auch Kutschenfahrten, Fakelabfahrten mit Raclette oder Hüttenplauschabende angeboten.

 

Für Kinder ist Braunwald ein gutes Urlaubsgebiet. Sie können zum Beispiel die beiden Schlittelpisten entdecken, die bei Grotzenbüel starten und auf jeweils 3km Länge wieder zurück Richtung Ort führen. Für die Erwachsenen empfiehlt sich nach dem Wintertag ein Aprés-Ski-Drink in der Plütterhütte, der UHU-Bar oder der Adrenalin Hostel Bar, welche direkt im Ortzentrum liegen.

Plane Deine Reise

Braunwald Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

376cm
235cm
157cm
79cm
15cm
15cm
Dez
313cm
Jan
20cm
Feb
133cm
Mär

Übersicht der Pisten

23%
Blaue Pisten
69%
Rote Pisten
8%
Schwarze Pisten
10
Gesamte Pistenanzahl
26 km
Gesamte Pistenanzahl
30 km
Befahrbare Fläche
233 ha
Befahrbare Fläche

Liftanlagen: 9

5
Gondeln & Sesselbahnen
0
Sessellift: 8 Sitze
0
Sessellift: 6 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 3 Sitze
2
Sesselllift: 2 Sitze
2
Tellerlift

Höhe Skigebiet

1901m
Berg
645m
Gefälle
1256m
Tal
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.