Pian Neiretto Skigebiet

Skiinfo Besucherliebling
# 3kleinerer Skigebiete in Europa
# 6kleinerer Skigebiete in Italien
# 3für Anfänger in Piemont
Alle Bewertungen
Die Skistation Pian Neiretto liegt im Innern des Naturschutzparks Orsiera-Rocciavrè, im Hochtal Val Sangone. Eine Ortschaft, die sich nicht weit über dem Dorf Forno di Coazze erstreckt und von Torino aus in nur wenigen Autominuten zu erreichen ist. Die Station ist mit einer künstlichen Beschneiungsanlage ausgestattet und bietet anspruchsvolle Pisten, die sich für die übermütigsten Sportler eignen, eine Baby-Piste für die Kleinsten und die Anfänger sowie verschiedene Bereiche für Schlitten, Bobs und Snowboards. Pian Neiretto ist der ideale Ort für all diejenigen, die die Bergwelt in aller Ruhe erleben möchten.

Plane Deine Reise

Pian Neiretto Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

cm
cm
cm
cm
cm

Übersicht der Pisten

40%
Blaue Pisten
40%
Rote Pisten
20%
Schwarze Pisten
5
Gesamte Pistenanzahl
5.0 km
Befahrbare Fläche

Liftanlagen: 3

0
Gondeln & Sesselbahnen
0
Sessellift: 8 Sitze
0
Sessellift: 6 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 3 Sitze
0
Sesselllift: 2 Sitze
3
Tellerlift

Höhe Skigebiet

1650m
Berg
0m
Gefälle
1350m
Tal
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.