Piemont

Sangiacomo di Roburent Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 2kleinerer Skigebiete in Europa
Top 3kleinerer Skigebiete in Italien
Top 2kleinerer Skigebiete in Piemont
Alle Bewertungen
Das Skigebiet Sangiacomo erstreckt sich zwischen den Hängen des Monte Alpet (1.600 m) und des Bric Colmé (1.300 m) und rühmt sich einer ausgezeichneten Sonnenlage, eines faszinierenden Ausblicks auf die umliegenden Täler und insbesondere der 32 Km mit Schnee bedeckten Pisten für Skifahrer und Snowboarder. Die Pisten, wie die im Bereich der Skischule, die mit den Skiliften Colmè und Pineta zu erreichen sind, verfügen über künstliche Beschneiungsanlagen, die auch bei geringem Schneefall die Befahrbarkeit der Pisten garantieren. In der Nähe der Skischule befindet sich Babylandia, ein für die Kleinsten gedachter Bereich, der mit einem Spielplatz und Rollteppichen ausgestattet ist. Eine Eisbahn und der Motorschlittenverleih vervielfältigen die Unterhaltungsmöglichkeiten, die von diesem kleinen Gebiet angeboten werden. Ein Territorium, das jedoch einen ausgezeichneten Ausgangspunkt darstellt, um die Naturschätze des Val Casotto und des Val Corsaglia zu erkunden.

Plane Deine Reise

Sangiacomo di Roburent Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

60cm
38cm
25cm
13cm
0cm
50cm
Dez
50cm
Jan
0cm
Feb
0cm
Mär

Übersicht der Pisten

49%
Blaue Pisten
37%
Rote Pisten
14%
Schwarze Pisten
32
Gesamte Pistenanzahl
35 km
Gesamte Pistenanzahl
3 km
Längste Abfahrt
35 km
Befahrbare Fläche
1 km
Nachtskifahren
8 km
Schneekanone

Liftanlagen: 9

2
Sesselllift: 2 Sitze
7
Tellerlift

Höhe Skigebiet

1611m
Berg
600m
Gefälle
1200m
Tal
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.