Südtirol

Fun. Speikboden / Berg. Speikboden Skigebiet

Skigebiete in Europa und der Welt | Finde deine Skigebiet
Top 8für Anfänger in Europa
Top 8Familien-Skigebiet in Italien
Top 5der besten Pistenqualität in Südtirol
Alle Bewertungen

Der Gebirgsstock Speikboden liegt im italienischen Südtirol in den Zillertaler Alpen. Das gleichnamige Skigebiet wurde Anfang der 1970er-Jahre eröffnet und erfreut sich großer Beliebheit bei Groß und Klein. Das liegt vor allem an den weitläufigen Pisten und dem ausgezeichneten Service.

In Speikboden befinden sich 12 Kilometer herrlich präparierte Pisten aller Schwierigkeitsgrade, die alle Anforderungen ihrer Besuchern erfüllen. Die Beschneiungsanlagen garantieren den ganzen Winter durch Schnee. Skischulen für Alpinski, Rodelbahnen und Pferdeschlittenfahrten ergänzen das Angebot. Die Sesselbahn Seenock führt auf 2350 m Höhe und die Sesselbahn Sonnklar führt zum höchsten Punkt auf 2400 m Höhe. Zudem besteht die Möglichkeit im Tiefschnee nach Lutago Ski zu fahren.

Besonders Familien mit Kindern werden auf den breiten Pisten ihre Freude haben. Insgesamt stehen euch gut 81 Hektar Pistenfläche zur Verfügung. Doch auch Adrenalinjunkies brauchen nicht auf ihre schwarzen Pisten verzichten. Darüber hinaus bietet Speikboden einen Snowpark, der die Snowboarder unter euch zufriedenstellen wird.

Plane Deine Reise

Fun. Speikboden / Berg. Speikboden Unterkunft

Beste Zeit zum Skifahren

Schneefall (gesamt):

cm
cm
cm
cm
cm

Übersicht der Pisten

39%
Grüne Pisten
39%
Blaue Pisten
17%
Rote Pisten
6%
Schwarze Pisten
18
Gesamte Pistenanzahl
41 km
Gesamte Pistenanzahl
7.5 km
Längste Abfahrt
41 km
Befahrbare Fläche
200 ac
Schneekanone
37 km
Schneekanone

Liftanlagen: 8

2
Gondeln & Sesselbahnen
0
Sessellift: 8 Sitze
0
Sessellift: 6 Sitze
3
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 4 Sitze
0
Sessellift: 3 Sitze
1
Sesselllift: 2 Sitze
2
Tellerlift

Höhe Skigebiet

2400m
Berg
1450m
Gefälle
950m
Tal
Copyright ©1995-2021 Mountain News Corporation. Alle Rechte vorbehalten.