Deutsch
Skigebiet vergleichen
Zu Favoriten hinzufügen

Verwandte Regionen: Österreich, Tirol

Geöffnet
Vorauss. Saisonstart/-ende: 27.12.2020 - 05.04.2021
Höhe Skigebiet
:
1216m - 1768m
Pisten
:
50%| 50%| 0%
Liftanlagen
:
3
Skipass
:
von €17.50 bis €40.50
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Beschreibung

Skifahren im Lechtal an der Jöchelspitze

Das Lechtal erstreckt sich auf einer Länge von etwa 75 Kilometern in Tirol und in kleinen Teilen in Vorarlberg und Bayern. Im Süden erheben sich die Lechtaler Alpen, im Norden die Allgäuer Alpen. Das Skigebiet Jöchelspitze erreicht man im Winter nur über den Weg von Reutte durch das Lechtal oder von Bregenz aus über Schröcken und Warth. Der Arlbergpass ist zwischen Lech und Warth im Winter gesperrt.



Etwas oberhalb des Talorts Bach (Tirol), in Kraichen, befindet sich die Talstation der Lechtaler Bergbahnen. Von hier bringt euch seit dem Jahr 2019 eine moderne 8er-Gondelbahn von Dopplmayr, die den historischen 2er-Sessellift ablöste, auf die Jöchelspitze. Die neue Anlage ist nun barrierefrei zugänglich und befördert seit der Wintersaison 19/20 alle Gäste komfortabel bis zur Sonnalm.

 

Ein gemütliches und kleines Familienskigebiet mit insgesamt sieben Pistenkilometern und zwei Liften könnt ihr hier entdecken. Umgeben von einer atemberaubenden Berglandschaft genießt ihr auf rund 1.800m eine tolle Aussicht auf die Lechtaler und Allgäuer Alpen. Von der Bergstation ziehen sich mehrere blaue und rote Pisten bis hinunter zur Talstation, wo es noch einen Schlepplift mit einer schönen Übungspiste gibt. Hier können die Kleinsten mit der örtlichen Skischule die ersten Erlebnisse auf Ski machen, während es sich die Großen auf der Sonnenterrasse des "Hexenkessels" gut gehen lassen. Und wenn die Kinder soweit sind, nimmt man sie mit hinauf und fährt gemeinsam die breiten Pisten hinunter.

 

 

Längst kein Geheimtipp mehr ist die Jöchelspitze für Paragleiter und Drachenflieger. In geschützter inneralpiner Lage herrscht am Südhang eine hervorragende Thermik. Hier ein schöner Überblick über das Lechtal und die Wintersportmöglichkeiten vor Ort:

Karte Tirol

 

Gföllberglift Holzgau

 

Nur wenige Fahrminuten von der Jöchelspitzenbahn entfernt gibt es übrigens mit dem Gföllberglift in Holzgau eine weitere Möglichkeit, Skisport auszuüben. Aus dem Zentrum von Holzgau, direkt neben der Kirche, führt der Schlepplift auf die besonders für Familien und Anfänger geeignete leichte oder die mittelschwere Piste. Hier gelten auch die Tickets der Lechtaler Bergbahnen-Jöchelspitze.

 

 

Höhe Skigebiet

  • 1768m
    Berg
  • 552m
    Höhenunterschied
  • 1216m
    Tal

Liftanlagen

  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 2
  • 3
    Total

Pisten und Lifte

  • Blaue Pisten

    50%

  • Rote Pisten

    50%

  • Schwarze Pisten

    0%

  • Pisten

    4

  • Pistenkilometer

    7 km

  • Längste Abfahrt

    2.5 km

Wichtige Daten

  • Geplante SaisoneröffnungGeplantes Saisonende27.12.202005.04.2021
  • Jahre seit Eröffnung
    42

Bilder & Videos: Jöchelspitze - Lechtal

Schneefallstatistik | Schneehistorie

Mehr: Jährlich | Vergleiche | Schneehöhe

20 cm
0 cm
  • 17. Dez. 2020
  • die letzten 2 Wochen
  • Gestern

Werbung

Pistenplan

Adresse

Schneebericht, Schneevorhersage und Powderalarm aus dem Skigebiet Jöchelspitze - Lechtal in dein Mail-Postfach!

Werbung